Anzeige

Lüneburg

  • Startseite
  • Europaweite Ein-Personen-Straßenblockaden gegen unzureichende Klimapolitik

Europaweite Ein-Personen-Straßenblockaden gegen unzureichende Klimapolitik

LÜNEBURG. Am Samstag um 12 Uhr haben Menschen in sechs Ländern – neben Deutschland in Tschechien, Italien, Belgien, die Niederlande und Frankreich – alleine den Straßenverkehr blockiert aus verzweifelter Angst…

Pkw in Parkhaus aufgebrochen – Münzgeld als Beute

LÜNEBURG. 500 Euro Sachschaden für nicht mal 15 Euro Münzgeld als Beute – Einen in einer Tiefgarage in der Soltauer Straße abgestellten Pkw Skoda Karoq brachen Unbekannte in den Nachmittags-/Abendstunden…

Videokonferenz für die Jugend: Sozialdezernat sucht Gespräch über Party-Locations

LÜNEBURG. Lüneburg, was geht party-mäßig ab? Und fast noch wichtiger: Wo? Diese Frage beschäftigt aktuell – vor allem junge – Menschen in der Stadt. Deshalb lädt das Sozialdezernat der Hansestadt…

Gefährliche Körperverletzung am Kreidebergsee

LÜNEBURG. Ein 21-jähriger Mann und seine 17-jährige Freundin verbrachten die späten Abendstunden des Freitagabend am Kreidebergsee als beide aus einer ca. 25-köpfigen Personengruppe plötzlich angesprochen und im weiteren Verlauf körperlich…

Verstärkte polizeiliche Präsenz an den Wochenendnächten im Lüneburger Stadtgebiet

LÜNEBURG. Nach der verstärkten Präsenz auch im Hinblick auf die Durchsetzung der Allgemeinverfügung der Hansestadt Lüneburg im Lüneburger Wasserviertel (Verbot des Alkoholkonsums, des Mitführens von Glasbehältnissen und des Abspielens von…

Raubtiere mit Flügeln: Hornissen stehen unter besonderem Schutz

LÜNEBURG. Wenn sie unterwegs ist, tun sich wahre Spektakel auf: Wie aus dem Nichts taucht die Hornisse plötzlich auf und jagt einer Wespe hinterher. Die Hornisse packt, tötet und zerlegt…

Bahnübergänge im Stadtgebiet wegen Gleiserneuerung gesperrt

LÜNEBURG. Die Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE) wird ab der kommenden Woche im Lüneburger Stadtgebiet zahlreiche Gleise erneuern und Schwellen wechseln. Deshalb kommt es zu vollständigen Sperrungen der Bahnübergänge im Stadtgebiet.…

Lüneburg legt Regeln für das Nachtleben im Wasserviertel fest

LÜNEBURG. So kann es nicht weitergehen mit Lärm, Müll und ausufernder Party bis spät in die Nacht, da waren sich die Anwohnerinnen und Anwohner sowie Geschäftsleute aus dem Wasserviertel, die…

Frau sexuell belästigt – Zeuge gesucht

LÜNEBURG. Am frühen Nachmittag des 08.06.21 zeigte eine 44 Jahre alte Lüneburgerin an, dass sie einige Stunden zuvor in der Straße Am Springintgut von einem unbekannten Täter sexuell belästigt wurde.…

Beraubt und mit Messer verletzt

LÜNEBURG. Am 10.06.21, gegen 05.20 Uhr, wurde ein 41 Jahre alter Fahrradfahrer in der Apfelallee von zwei unbekannten Tätern beraubt. Der 41-Jährige wurde von den beiden Tätern angesprochen und zur…

Vorbereitung auf den digitalen Impfpass: Start im Corona-Impfzentrum voraussichtlich Mitte kommender Woche

LÜNEBURG. Wenn am Montag (14. Juni 2021) landesweit der digitale Impfpass eingeführt wird, sind zunächst ausschließlich die teilnehmenden Apotheken im Landkreis Lüneburg Anlaufstelle. Nach Angaben des niedersächsischen Gesundheitsministeriums sollen die…

Kanalarbeiten an der Bleckeder Landstraße: Lüner Damm gesperrt – Zufahrt über Bockelmannstraße

LÜNEBURG. Im Zuge der Kanalsanierung in der Bleckeder Landstraße ist der Lüner Damm vom 17. Juni bis zum 30. Juli 2021 für den Fahrzeugverkehr gesperrt, und zwar von der Bleckeder…

Jubiläum: 15 Jahre Sommerleseclub in Niedersachsen

LÜNEBURG. 75.455 Teilnehmer:innen, 390.984 Entleihungen und 48.358 Diplome: So liest sich eine Erfolgsgeschichte in Zahlen. 2007 von der Büchereizentrale Niedersachsen und der VGH Stiftung gegründet, hat sich der JULIUS-CLUB in…

Soforthilfepaket für Kinder und Jugendliche beschlossen – für Aktivierung und Unterstützung

LÜNEBURG. Sport, Spiel und Spaß – die Kinder und Jugendlichen im Lüneburger Stadtgebiet sollen nach mehr als einem Jahr wieder Gemeinschaft erleben können. Dafür hat der Rat der Hansestadt Lüneburg…

Tötungsdelikt in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg vom 19.02.2021

LÜNEBURG. Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat wegen des tödlichen Geschehens in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg vom 19.02.2021 nun beim Schwurgericht des Landgerichts Lüneburg Antrag auf Durchführung eines Sicherungsverfahrens zur Anordnung der…