Lüneburg

  • Startseite
  • 6-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

6-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

LÜNEBURG. Am 15.04.21, gegen 15.10 Uhr, befuhr ein 51-Jähriger mit seinem Kia den Schnellenberger Weg aus Richtung Vor dem Neuen Tore kommend. Zeitgleich wollte ein 6 Jahre alter Junge die…

Fahrbahnsanierung in Radbruch: Brücke an Rottorfer Straße halbseitig gesperrt

LÜNEBURG. Autofahrer müssen sich ab der kommenden Woche (Montag, 19. April 2021) auf Einschränkungen an der Kreisstraße 43 zwischen Radbruch und Rottorf einstellen. Auf der Bahnbrücke finden weitere Sanierungsarbeiten statt,…

Unfall bei Wendemanöver – 3 Verletzte

LÜNEBURG. Am 16.04.21, gegen 11.05 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Audi die Reichenbachstraße in Richtung Am Schifferwall. Ca. 50 m vor der Reichenbachbrücke wendete der Audi-Fahrer, wobei er den…

App macht Zeitsprung in Lüneburgs Vergangenheit möglich – Hansestadt fördert Projekt mit 9.000 Euro

LÜNEBURG. Für Lichtdesigner Wolfgang Graemer ist sie ein Hobby, für Lüneburger und Touristen bietet sie die Möglichkeit zu einer digitalen Zeitreise: die App Zeitsprung Lüneburg. „Es gibt in Lüneburg viele…

Kulturspaziergang auf 21 Stationen angewachsen – Farb- und Hörtupfer in vielen Schaufenstern Lüneburgs

LÜNEBURG. Während Kultureinrichtungen es corona-bedingt nach wie vor sehr schwer haben, ihre Angebote an die Frau oder den Mann zu bringen, wächst und gedeiht in der Lüneburger Innenstadt ein Angebot…

Fahrraddemo führt am Sonnabend vom Bahnhof über die Ostumgehung und wieder zurück

LÜNEBURG. „Keine A39 – Verkehrswende jetzt! Ziel: Platz für Menschen statt für Autos – Fahrraddemo in Solidarität mit dem Dannenröder Forst und dem dort vom 9. bis 18. April stattfindenden…

Veranstaltungshinweis: „Warum die Maskenaffäre nur die Spitze eines Eisbergs ist und was wir tun sollten“

LÜNEBURG/UELZEN/CELLE. Die Skandale von Abgeordneten aus CDU und CSU um persönliche Bereicherung bei Maskendeals sowie dubiose Spenden erschüttern das Vertrauen in die demokratischen Institutionen. Gleichzeitig haben CDU/CSU-Abgeordnete die höchsten Nebeneinkünfte…

Baufirma richtet Baustelle für Sanierung des Lösegrabenwehrs ein – Wehr ab Montag voll gesperrt

LÜNEBURG. Die Hansestadt Lüneburg lässt das Lösegrabenwehr für rund 1,7 Millionen Euro sanieren. In dieser Woche hat die beauftragte Firma damit begonnen, die Baustelle einzurichten. Diese vorbereitenden Arbeiten werden noch…

Grünband Innenstadt wird herausgeputzt: Fitnesskur für Wege links und rechts der Bastionstraße

LÜNEBURG. Der Weg vom Plateau am Liebesgrund hinunter zur Bastionstraße ist bereits gesperrt. Und auch bei den anderen Wegen, die vom Liebesgrund aus in Richtung Bastionstraße bzw. durch den Scunthorpe-Park…

Einbruch in Friseurgeschäft

LÜNEBURG. Unbekannte Täter brachen zwischen dem 12.04.21, 16.00 Uhr, und dem 13.04.21, 07.00 Uhr, in ein Friseurgeschäft in der Scharnhorststraße ein. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und stahlen u.a.…

Jetzt anmelden für die Kinder- und Jugendkonferenz in Oedeme (28. April) – fünf spannende Themen

LÜNEBURG. Nach Moorfeld (2018), Kaltenmoor (2019) und einem Jahr Verzögerung wegen Corona, findet nun die dritte Kinder- und Jugendkonferenz in Lüneburg statt, und zwar dieses Mal im Stadtteil Oedeme. Am…

Lernen aus dem Modellprojekt – Mädge ruft dazu auf, Schnelltests und Luca-App intensiv zu nutzen

LÜNEBURG. Die niedersächsischen Modellprojekte, also auch das in Lüneburg, sind ausgesetzt, bis auf Bundesebene Klarheit herrscht, was ein neues Infektionsschutzgesetz und die möglichen Folgen für Länder, Kreise, Städte, aber auch…

Aktuell vier Teststationen von ASB und DRK im Lüneburger Stadtgebiet

LÜNEBURG. Der Start für das geplante Modellprojekt „Sicheres Öffnen – getestet in Lüneburg“ ist zunächst auf Eis gelegt. Davon unabhängig werden die Kapazitäten für kostenlose Bürgertestungen erhöht. Ab sofort bieten…

Mit Messer bedroht und Geld geraubt

LÜNEBURG. Am 12.04.21, gegen 02.20 Uhr, befand sich ein 24-Jähriger auf dem Heimweg durch den Volgershall-Park, als er von einem unbekannten Täter mit einem Messer bedroht wurde. Der Täter verlangte…

Codieraktion bei der Polizei muss ausfallen

LÜNEBURG. Die für den 16. und 17. April 2021 angekündigte Codier-Aktion bei der Polizeiinspektion muss leider ausfallen! Sobald ein neuer Termin bekannt ist, werden wir diesen bekanntgeben. ots