Anzeige

Salzstraße am Montagabend für Durchfahrt gesperrt – Busse fahren nicht über Lambertiplatz

LÜNEBURG. Aufgrund zweier Versammlungen am kommenden Montag, 24. Januar 2021, wird die Salzstraße in der Zeit von etwa 18 bis 20.30 Uhr für die Durchfahrt gesperrt. Auch die Linienbusse, die üblicherweise über diese Strecke fahren, bedienen die Haltestelle St. Lambertiplatz dann nicht. Fahrgäste weichen bitte auf die nächst gelegenen Haltestellen Am Graalwall, Rathaus und Wallstraße aus bzw. erkundigen sich beim Busunternehmen.

Der Straßenzug am St. Lambertiplatz vorbei ist generell nur für Autofahrerinnen und -fahrer mit Ausnahmeberechtigung freigegeben. Für sie bleibt die Sülztorstraße von Süden bis zur Einmündung Wallstraße befahrbar. Von Norden kommend ist jedoch eine Fahrt über die Salzstraße nicht mehr möglich.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige