Anzeige
v>

Einbrüche in Gartenlauben

Okt 13, 2021 ,

LÜNEBURG. Zwischen dem 11.10.21, 13.00 Uhr, und dem 12.10.21, 07.00 Uhr kam es in einer Kleingartenkolonie am Düvelsbrooker Weg zu mehreren Einbrüchen in Gartenlauben. Ein unbekannter Täter brach an elf Gartenlauben zum Teil Rollläden auf und schlug Fensterscheiben. Ein weiterer Einbruch fand in der gleichen Nacht in einem Kleingarten im Bereich der Straße An der Roten Bleiche statt. Der Täter stahl u.a. eine Jacke und eine Akku-Flex sowie zwei Akkuschrauber. Weiterhin verzehrte er Lebensmittel und Süßigkeiten, die er in den Gartenlauben vorfand. Die entstandenen Sachschäden belaufen sich auf mehr als 2.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel.: 04131/8306-2215, entgegen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige