Anzeige
v>

Geschädigter nach Unfallflucht gesucht

Okt 11, 2021 ,

LÜNEBURG. Am Samstag, 09.10.21, überprüften Polizeibeamte den VW eines 74-Jährigen. An dem VW wurde nicht unerheblicher Sachschaden festgestellt. Auf Nachfrage gab der 74-Jährige an, dass er gegen 18.45 Uhr im Parkhaus am Lüneburger Bahnhof gegen die Anhängekupplung eines dort abgestellten Pkw gefahren sei. Aufgrund des Schadens an dem VW ist anzunehmen, dass auch die Anhängekupplung des unbekannten Pkw bei dem Unfall einen Schaden davongetragen hat. Der bislang unbekannte Geschädigte des Unfalls wird gebeten sich mit der Polizei Lüneburg, Tel.: 04131/8306-2215, in Verbindung zu setzen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige