Anzeige

Impfangebote in Kaltenmoor und Am Weißen Turm werden für alle Personen aus dem Landkreis geöffnet

LÜNEBURG. Der Startschuss für die mobile Impfkampagne in den Quartieren ist gestern, 30. Juni 2021, gefallen. Die ersten beiden Tage der gemeinsamen Aktion von Hansestadt und Landkreis Lüneburg haben gezeigt: Der Schritt, mit einem niedrigschwelligen Impfangebot in die Stadtteile zu gehen, ist der richtige. Und noch etwas wurde deutlich: Auch Menschen aus dem ganzen Landkreis fühlen sich durch das mobile Angebot ohne Termin in Kaltenmoor angesprochen.

Hansestadt und Landkreis haben auf diese ersten Eindrücke schnell reagiert und öffnen das Angebot nun für Menschen aus dem ganzen Kreisgebiet. Möglich ist diese Öffnung, weil noch zahlreiche Impfdosen übrig sind. Dementsprechend können sich sowohl bei der noch bis zum morgigen Samstag, 3. Juli 2021, laufenden Aktion im Ökumenischen Gemeindezentrum St. Stephanus in Kaltenmoor als auch an den beiden Tagen – 5. und 6. Juli – im „Eins A“ Am Weißen Turm Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Landkreis Lüneburg impfen lassen.

Die mobilen Impfteams sind jeweils von 9 bis 18 Uhr im Einsatz. Um das Angebot wahrnehmen zu können, müssen die Bürgerinnen und Bürger lediglich einen Ausweis mit Foto sowie – wenn vorhanden – einen Impfausweis mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Um aufkommende Fragen bestmöglich klären zu können, sind Sozialarbeiter und Kulturmittler im Einsatz.

PR
Foto: Hansestadt Lüneburg




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige