Anzeige

Pkw in Parkhaus aufgebrochen – Münzgeld als Beute

LÜNEBURG. 500 Euro Sachschaden für nicht mal 15 Euro Münzgeld als Beute – Einen in einer Tiefgarage in der Soltauer Straße abgestellten Pkw Skoda Karoq brachen Unbekannte in den Nachmittags-/Abendstunden des 13.06.21 zwischen 15:30 und 22:00 Uhr auf. Die Täter zerschlugen beide vorderen Scheiben des Pkw und nahmen Münzgeld mit. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige