Anzeige

Lüneburg Marketing GmbH: VA gibt Votum für Interimsgeschäftsführer ab

LÜNEBURG. Der Verwaltungsausschuss (VA) der Hansestadt hat am Dienstag (18. Mai 2021) grünes Licht gegeben, dass Ralf Hots-Thomas erneut als Interimsgeschäftsführer die Geschicke der Lüneburg Marketing GmbH (LMG) leiten kann. Der VA traf diese Entscheidung ohne Gegenstimmen, der VA tagte regulär nicht-öffentlich. Mit diesem Votum in der Tasche wird Lüneburgs Erste Stadträtin, Gabriele Lukoschek, jetzt als Vorsitzende der Gesellschafterversammlung die abschließenden Vertragsverhandlungen mit Hots-Thomas führen.

Ziel ist, Ralf Hots-Thomas für die Zeit ab dem 15. Juni 2021 als Geschäftsführer für den Übergang zu verpflichten, bis eine neue, dauerhafte Geschäftsführung gefunden ist. Das Ausschreibungsverfahren dafür ist auf dem Weg, realistisch ist eine Neu-Besetzung nicht vor Oktober. Der Wechsel ist notwendig geworden, nachdem der jetzige Geschäftsführer, Lars Werkmeister, kürzlich aus familiären Gründen mit Wirkung zum 30. Juni 2021 gekündigt hatte.

Hots-Thomas war schon einmal als Interimsgeschäftsführer für die LMG im Einsatz: von Oktober 2018 bis zum Start Werkmeisters im Juli 2019. Wie schon bei seinem ersten Einsatz würde Hots-Thomas einmal die Woche für die Lüneburger Geschäfte zur Verfügung stehen; die Entscheidung Hots-Thomas‘ für seinen befristeten Einsatz in Lüneburg fiel in Abstimmung mit seinem jetzigen Arbeitgeber, der Delmenhorster Wirtschaftsförderung.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige