Nachweis über Masernschutz: Frist bis Ende des Jahres verlängert

Apr 21, 2021 , , , ,

LÜNEBURG. Um Kinder und Erwachsene vor Masern zu schützen, gilt seit gut einem Jahr bundesweit eine Impfpflicht. Die Frist zur Vorlage des Nachweises über einen ausreichenden Schutz wurde jetzt um wenige Monate verlängert, darauf weist das Gesundheitsamt hin. Bis zum 31. Dezember 2021 haben Eltern noch Zeit, Einrichtungen wie Kita und Schule die notwendigen Unterlagen vorzulegen.

Die Frist zur Vorlage des Nachweises über einen ausreichenden Schutz wurde verlänger

Masern gehören zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten beim Menschen und werden durch Viren ausgelöst. Gerade bei Kindern unter fünf Jahren und Erwachsenen können sie zu schweren Komplikationen führen. Vor diesem Hintergrund soll die Impfpflicht vor allem Schul- und Kindergartenkinder wirksam schützen. Das Gesetz gilt für alle nach 1970 geborenen Personen, die mindestens ein Jahr alt sind und in Einrichtungen wie Schule, Kita und Kindertagespflege betreut werden. Dazu kommen weitere Personengruppen – unter anderem medizinisches Personal, Lehrkräfte, Erzieher sowie Menschen, die in Gemeinschaftsunterkünften leben.

Der Nachweis für eine ausreichende Immunität ist durch den Impfausweis, das gelbe Kinderuntersuchungsheft oder – insbesondere bei bereits erlittener Krankheit oder einer medizinischen Kontraindikation – ein ärztliches Attest möglich. Detaillierte Informationen zu den Themen Masern, Impfpflicht und Nachweis hat das Bundesgesundheitsministerium auf seiner Seite www.bundesgesundheitsministerium.de/impfpflicht zusammengefasst.

PR
Foto: LKLG





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige