Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg freut sich über fünf neue Dorfregionen

LÜNEBURG. Im Amtsbezirk Lüneburg werden künftig fünf neue Dorfregionen in das Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen, darunter die Dorfregion Bargstedt (LK Stade), die Samtgemeinde Land Hadeln (LK Cuxhaven), die Dorfregion Oetzen-Rätzlingen-Rosche (LK Uelzen), die Dorfregion Aller-Wölpe (LK Verden/Heidekreis) sowie die Dorfregion Südheide-Wietzendorf (LK Celle/Heidekreis). Das hat das Landwirtschaftsministerium bekannt gegeben. (PI im Anhang)

Die über viele Jahre angelegten Verfahren werden vom Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg betreut und eng begleitet. Damit sind es nun 51 Verfahren mit jeweils vier bis fünf kleinen Orten. Für die Aufnahme in das Programm haben sich die Dorfregionen im Rahmen eines Wettbewerbs qualifiziert. Aus den eingegangenen Anträgen entschied ein Ranking über die Aufnahme.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige