Streit eskaliert – 51-jähriger wird von Auto touchiert

LÜNEBURG. Am 23.09.20 kam es am 20:20 Uhr im Rahmen von Streitigkeiten zu einem Vorfall im Bereich des St.-Stephanus-Platzes. Hier fuhr ein 32-jährige Iraker mit seinem VW Transporter auf einen 51-jährigen Landsmann zu und touchierte ihn am rechten Arm, wodurch er weggestoßen wurde. Der 51-Jährige erlitt eine leichte Verletzung. Den 32-jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr. Die Polizei ermittelt.

ots

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.