Radfahrerin übersehen – 14-jährige kommt leicht verletzt ins Krankenhaus

LÜNEBURG. Zu einem Unfall kam es am 15.09.20 um 14:45 Uhr in der Soltauer Straße. Eine 88-jähriger Renault Modus Fahrer bog von der Soltauer Straße nach rechts in den Oedemer Weg ein. Hierbei übersah sie die aus der Soltauer Straße kommende 14-jährige Fahrradfahrerin auf dem Radweg mit ihrem Pegasus-Rad. Beim Zusammenstoß wurde die 14-jährige leicht verletzt und in das Krankenhaus verbracht.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.