Körperverletzung in Lüneburger Innenstadt

LÜNEBURG. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mindestens zwei Personen im Beisein von weiteren Personen kam es am gestrigen Donnerstagnachmittag, den 09.07.2020, gegen 16:15 Uhr, in der Lüneburger Innenstadt, Zollstraße. Es konnten bisher lediglich Personen im Nahbereich festgestellt werden, welche den Sachverhalt nicht hinreichend schildern und aufklären konnten. Zudem ist das Opfer der körperlichen Auseinandersetzung noch nicht namentlich bekannt, da auch dieser sich aus der Zollstraße entfernte. Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen bei der Polizei Lüneburg, Tel. (04131) 8306-2215 melden, welche sich zum oben genannten Zeitpunkt in der Lüneburger Innenstadt aufgehalten haben und tatrelevante Angaben zum Sachverhalt machen können. Die Polizei Lüneburg ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.