Von der Fahrbahn abgekommen: Pkw landet auf dem Dach

LÜNEBURG. Am 24.01.20, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger mit einem Renault die Abfahrt der Anschlussstelle Kaltenmoor von der Ostumgehung kommend. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Renault-Fahrer mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw geriet in den unbefestigten Seitenraum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Am Pkw entstand Totalschaden. Ersten Meldungen zu Folge wurden bei dem Unfall zwei Personen verletzt, die den Pkw jedoch selbständig verlassen konnten.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.