53-Jähriger aus Lüneburg vermisst – Wer sah Bernd-Rüdiger F.?

LÜNEBURG. Am 23.01.2020, gegen 14.15 Uhr, wurde der 53 Jahre alte Bernd-Rüdiger F. von der Arbeit nach Hause gefahren und zuletzt am Donnerstagabend an seiner Wohnanschrift im Stadtteil Rotes Feld gesehen. Seitdem fehlt von dem stark geistig behinderten Mann jede Spur. Bernd-Rüdiger F. ist 187 cm groß und schlank. Er hat kurze, graubraune Haare und eine Stirnglatze. Seine Augen sind grün-braun und er ist Brillenträger. Bekleidet dürfte er mit blauen Jeanshosen und einer grauen Jacke sein. Wer Bernd-Rüdiger F. gesehen hat, wird gebeten sich bei der Polizei Lüneburg, Tel.: 04131/8306-2215, zu melden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.