Anzeige

Landwirtschaft

  • Startseite
  • Niedersächsischer Weg wird konsequent umgesetzt: Jahresbericht 2021 veröffentlicht

Niedersächsischer Weg wird konsequent umgesetzt: Jahresbericht 2021 veröffentlicht

NIEDERSACHSEN. Die Partner des Niedersächsischen Wegs legen heute (Mittwoch) ihren ersten Jahresbericht vor. In den 14 Monaten seit der Unterzeichnung haben die Beteiligten aus Politik, Landwirtschaft und Naturschutz gemeinsam Maßnahmen…

Steigende Pachtpreise und die Bedeutung von Unternehmensgruppen in Niedersachsen – Endgültige Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2020

NIEDERSACHSEN. Im Jahr 2020 bewirtschafteten in Niedersachsen 35.348 Betriebe rund 2,6 Mio. Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF), wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen anhand der endgültigen Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2020…

Schutz des Wassers: Landkreis kontrolliert landwirtschaftliche Betriebe

Landkreis LÜNEBURG. Gülle, Mist und Silage gehören zu fast jedem Bauernhof und müssen dort auch richtig gelagert werden. Der Großteil der Landwirte im Landkreis Lüneburg hält sich daran, doch in…

Ernte der Gerste dauert an, bald folgt der Raps

NIEDERSACHSEN. „Wenn das angekündigte Hoch zwei bis drei Wochen am Stück anhält, dann sind wir ein ganzes Stück weiter. In den vergangenen Tagen ist der Raps zwar gut abgereift, aber…

Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)

NIEDERSACHSEN. Niedersachsen treibt seine Prävention für den Fall eines Ausbruches der Afrikanischen Schweinepest (ASP) weiter voran. Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast und die Firma AN Vorsorge GmbH, Großenkneten unterzeichneten heute (16.7.) die…

Grundwasser sorgfältig nutzen: Feldberegnung im Landkreis Lüneburg nur noch bei wenig Wind

Landkreis LÜNEBURG. Grundwasser ist kostbar und soll gut ankommen – und zwar dort, wo es benötigt wird: auf dem Feld, bei den angebauten Pflanzen. Zielorientierte Beregnung nennen die Experten den…

„Fit for 55“: Landvolk wirft EU Realitätsferne beim Klimaschutz vor

NIEDERSACHSEN. Das Landvolk Niedersachsen betrachtet die heute (14. Juli) von der EU-Kommission vorgestellten Entwürfe als nicht umsetzbar in Deutschland. Nach den Entwürfen „Fit for 55“ sollen die EU-Mitgliedstaaten unter Einbeziehen…

Insekten erhalten neues Quartier vom Landwirtschaftsministerium

NIEDERSACHSEN. Insekten können sich in Hannover auf zwei neue Quartiere freuen. Auf dem Gelände des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) wurden heute (14.7.) zwei Insektenhotels aufgestellt. Ministerin…

Die Gerste muss jetzt als Erste möglichst trocken rein

NIEDERSACHSEN. „Wenn die Mähdrescher das erste Mal aufs Feld zur Ernte fahren, fängt es oft an zu regnen“, zitiert Karl-Friedrich Meyer, Vorsitzender im Pflanzenausschuss im Landvolk Niedersachsen, eine Bauernweisheit, die…

Bewährungsprobe für die „Ackerbüffel“ – Landwirtschaftskammer Niedersachsen prüft vier Schlepper der 400-PS-Klasse

NIEDERSACHSEN. Sie stehen bei vielen Herstellern an der Spitze der Produktpalette, eignen sich als „Ackerbüffel“ besonders für schwere Arbeiten auf dem Feld und werden bei Lohnunternehmen wie bei größeren landwirtschaftlichen…

„Landlärm“ gehört zum Leben auf dem Dorf dazu – Bauern wehren sich gegen Klagen von Zugezogenen – Petition läuft

NIEDERSACHSEN. Immer mehr Menschen zieht es auch in Niedersachsen raus aufs Land, „home office“ macht’s möglich. Die Coronakrise war und ist ein Katalysator für veränderte Lebensgewohnheiten und Arbeitsprozesse. Manch Städter…

Gemüse kommt jetzt wieder frisch vom heimischen Feld

NIEDERSACHSEN. Endlich ist es soweit: Auf den Märkten sowie in den Regalen der Hofläden und Supermärkte liegt wieder frisches Gemüse aus Niedersachsen. Während die Spargelzeit an Johanni, dem 24. Juni,…

Grund- und Gewerbesteuerhebesätze aller Kommunen Deutschlands jetzt online für das Jahr 2020 verfügbar

NIEDERSACHSEN. Welche Kommune in Deutschland bietet Unternehmen den günstigsten Gewerbesteuerhebesatz? Wo sind für Landwirtinnen und Landwirte und wo für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer die Grundsteuerhebesätze am höchsten? Wie das Landesamt für…

Klimaschutzgesetz bringt Unwägbarkeiten für Bauern

NIEDERSACHSEN. Die Bundesregierung will die nationalen Klimaschutzziele verschärfen und Deutschland bis zum Jahr 2045 klimaneutral machen. Das ist der zentrale Inhalt des Entwurfs eines ersten Gesetzes zur Änderung des Bundes-Klimaschutzgesetzes,…

Angaben bequem per Foto-App übermitteln

NIEDERSACHSEN. Auf Landwirte, die Agrarförderungen beziehen, wartet bei der Überprüfung der Angaben durch die Behörden ein vereinfachtes Verfahren: In Niedersachsen und Bremen können Antragsteller nun die App „FANi“ verwenden. Nach…