Anzeige

Embsen

  • Startseite
  • Nach Fahrt auf Kartbahn kommt es zum handfestem Streit

Nach Fahrt auf Kartbahn kommt es zum handfestem Streit

EMBSEN. Zu einem handfestem Streit auf der Kartbahn in der ADAC-Straße kam es in den Abendstunden des 30.05.21. Nach einer Fahrt auf der Bahn hatten zwei bis dato unbekannte junge…

Nach Feuer an der IGS Embsen: Landkreis bietet Sportlerinnen und Sportlern Zwischenlösung an

EMBSEN. Eine Sporthalle samt Nebengebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder, die zweite Halle musste komplett entkernt werden. Nach dem Großbrand an der IGS Embsen im vergangenen Sommer arbeitet der…

Bauschutt illegal entsorgt

EMBSEN. Ca. 20 m³ gelbe Bauschaum-Dämmplatten haben unbekannte Täter bereits zwischen dem 29.04.21, 17.00 Uhr, und dem 30.04.21, 05.50 Uhr, auf der Rückseite eines Firmengeländes, welches sich in der Straße…

Einbruch in Hofladen

EMBSEN. In einen in der Fliederstraße befindlichen Hofladen brach ein unbekannter Täter am 05.04.21, gegen 23.55 Uhr ein. Der Täter brach ein Schloss auf und stahl etwas Bargeld. Hinweise nimmt…

Über Stock, Stein und Straßen: Amphibien wandern im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Wenn die Temperaturen wieder ansteigen, regt sich abends etwas auf den Straßen im Landkreis Lüneburg. Kröten, Frösche und Molche erwachen aus ihrer Winterstarre und treten auch in diesem…

Nach Brand im Juli: Erste Fachräume an IGS Embsen wieder einsatzbereit

EMBSEN. Die naturwissenschaftlichen Räume sind fast vollständig saniert, Musik- und Werktrakte werden zum Sommer fertiggestellt: An der IGS Embsen geht der Aufbau nach dem Großbrand im Juli 2020 zügig voran.…

Pkw kommt von der Fahrbahn ab

EMBSEN. Am 09.12.20, gegen 21.55 Uhr, befuhr ein 33-Jähriger aus dem Heidekreis mit seinem VW die B209 aus Lüneburg kommend in Richtung Drögennindorf. Kurz vor Neu Oerzen kam der VW-Fahrer…

Neue Räume, neue Halle: Landkreis treibt Ausbau der IGS Embsen voran

Landkreis LÜNEBURG. Die Schule als aktiv gestalteter Lebensort: Dieses Gefühl möchte die Integrierte Gesamtschule Embsen (IGS) ihren Schülerinnen und Schülern in Zukunft noch stärker vermitteln. Im Juli 2020 hatte ein…

Suche erfolgreich: 75-Jährige nach mehrtägiger Suche entkräftet, aber wohlauf gefunden

LÜNEBURG. Mit einer guten Nachricht startet der 28.10.20: Nach dreitägiger Suche konnten Einsatzkräfte in den heutigen Vormittagsstunden die seit dem 26.10.20 vermisste 75 Jahre alte Margot V. aus Embsen in…

Vandalismus an Waldkindergarten-Bauwagen

EMBSEN. Vandalismus verursachten Unbekannte im Zeitraum vom 19. bis 20.10.20 im Bereich des Bauwagens eines Waldkindergartens im Wald im Koppelweg. Dabei rissen die Unbekannten die Stromleitung eines Außensteckers einer Beleuchtung…

Schulalltag nach Großfeuer: IGS Embsen startet nach den Sommerferien

EMBSEN. Rund sieben Wochen nach dem Großfeuer in der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Embsen hat der Unterricht heute (27. August 2020) pünktlich nach den Sommerferien wieder begonnen. „Natürlich müssen wir…

Ominöser schwarzer Mercedes: Schlägertrupp fährt durch den Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Am Samstagmorgen gegen 04.40 Uhr hält ein schwarzer Mercedes mit Kennzeichen aus Hamburg neben zwei jungen Männern aus Melbeck und Barnstedt im Bereich der Diemelkoppel in Melbeck. Vier…

Getreide verunreinigt Fahrbahn – Zweiradfahrer stürzt

EMBSEN. Am Dienstag, 04.08.20, gegen 17.35 Uhr, befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad Aprilia die K10 in Richtung K20 und wollte an der Einmündung nach rechts weiter auf der K10…

Hansestadt unterstützt MTV Embsen mit Hallen-Kapazitäten

EMBSEN/LÜNEBURG. Nach dem Großbrand in der IGS Embsen hat die Hansestadt Lüneburg dem MTV Embsen Unterstützung angeboten, um den Vereinsbetrieb auch nach dem Brand fortführen zu können. „Wir haben die…

Erster Lichtblick für die IGS Embsen: Brandreste sollen in den Sommerferien abgeräumt werden

EMBSEN. Es geht weiter an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Embsen: Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat die Brandstelle an der kreiseigenen Schule gestern (Montag, 20. Juli 2020) freigegeben. Denn inzwischen steht…