Anzeige

Hamburg

  • Startseite
  • Mit geklautem Kühlschrank im Zug – jetzt im Knast (ohne Kühlschrank)

Mit geklautem Kühlschrank im Zug – jetzt im Knast (ohne Kühlschrank)

HAMBURG/HANNOVER. Ob es am Durst lag? Ein 45-jähriger Lette klaute heute Morgen im Hamburger Hauptbahnhof einen Getränkekühlschrank. Er betrat das Restaurant Burger King, nahm sich den Kühlschrank mit Getränkedosen und…

AGA Unternehmensverband: Lage der Händler und Dienstleister verbessert sich – Unternehmen fahren Investitionen hoch

HAMBURG. Der Aufwärtstrend bei Händlern und Dienstleistern setzt sich fort: Der Umsatz der Unternehmen stieg im 2. Quartal 2021 um nominal 5,6 Prozent, real war ein Umsatzminus von 0,3 Prozent…

Container aus Seevetal bei Hamburg

HAMBURG. Wer an Container denkt, hat zunächst die großen Seecontainer vor Augen. Robuste, sichere Stahlbehälter, in denen Waren und Güter per Überseefracht transportiert werden. Im Hamburger Hafen sind sie zu…

Hamburger Hauptbahnhof: Rauchentwicklung in einem ICE

HAMBURG. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei stellte ein Triebfahrzeugführer (m.42) am 23.06.2021 gegen 12.50 Uhr in einem im Gleis 14 stehenden ICE (Richtung Kiel) eine Rauchentwicklung im Bordrestaurant des Zuges…

Über acht Monate Haft: Fehlende „Corona-Maske“ wird per Haftbefehl gesuchten Mann zum Verhängnis

HAMBURG. Am 15.05.2021 gegen 22.00 Uhr nahm eine Präsenzstreife der Bundespolizei einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.28) im Bahnhof Hamburg-Harburg fest. Zuvor geriet der deutsche Staatsangehörige aufgrund eines fehlenden Mund-Nasen-Schutzes…

Über vier Promille: Rettungsmaßnahmen im Bahnhof Hamburg-Altona veranlasst

HAMBURG. Am 14.05.2021 gegen 16.20 Uhr entdeckte eine Präsenzstreife der Bundespolizei einen offensichtlich hilflosen Mann im Bahnhof Altona am Boden liegend. Der Mann konnte sich nicht mehr selbstständig aufrichten und…

S-Bahn Fahrgast spuckt DB-Mitarbeiter ins Gesicht

HAMBURG. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei hat ein Fahrgast (m.44) einer S-Bahn der Linie S 3 auf der Fahrt vom Haltepunkt Hammerbrook Richtung Hauptbahnhof zunächst grundlos Fahrgäste angeschrien und belästigt.…

Fehlende „Corona-Maske“ wurde gesuchter Frau zum Verhängnis

HAMBURG. Am 12. Mai gegen 08.30 Uhr nahmen Bundespolizisten eine gesuchte Frau (w.40) im S-Bahnhaltepunkt Jungfernstieg vorläufig fest. Zuvor geriet die deutsche Staatsangehörige aufgrund des fehlenden Mund-Nasen-Schutzes in das Visier…

Durchfahrtshöhe missachtet: LKW bleibt unter Hamburger Eisenbahnbrücke stecken

HAMBURG. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei versuchte ein LKW-Fahrer (m.69) am 12.05.2021 gegen 09.00 Uhr die Eisenbahnbrücke in der Simrockstraße (HH-Blankenese) mit seinem Sattelzug zu durchfahren. „Offensichtlich missachtete der Fahrer…

metronom nicht von der Einstellung des Nachtverkehrs betroffen

HAMBURG. Der HVV hat die Einstellung des Nachtverkehrs von Donnerstag, 8. April, auf Freitag, 9. April, für die Dauer von zunächst zwei Wochen angekündigt. Dies gilt jeweils zwischen 00:30 Uhr…

Start der Kampagne „StopPickpockets“

NIEDERSACHSEN/HAMBURG/BREMEN. Die Monster sind los und starten am 26. März 2021 in ihre Mission: Sensibilisierung und Aufklärung über die Tricks der Taschendiebe im Rahmen der Kampagne „StopPickpockets“. „…also gib Acht…

Personenunfall im Hamburger Hauptbahnhof

HAMBURG. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei stürzte ein Mann (m.65) am 18.03.2021 gegen 14.30 Uhr im Hamburger Hauptbahnhof rücklings mit seinem Rollstuhl einen Treppenabgang zum S-Bahnsteig hinunter. Dort entdeckte eine…

Per Haftbefehl gesuchter Mann beißt DB-Mitarbeiter in den Arm

HAMBURG. Am 16.03.2021 gegen 00.15 Uhr nahmen Bundespolizisten einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann am Bahnhof Altona fest. Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizei soll der 35-Jährige zuvor grundlos einen Mann…

Mann „begrüßte“ Polizeibeamte mit einem lautstarkem „Sieg Heil“

HAMBURG. Am 15.03.2021 gegen 18.00 Uhr schrie ein alkoholisierter Mann lautstark „Sieg Heil“ im Hamburger Hauptbahnhof (Wandelhalle). Eine Zeugin informierte eine Präsenzstreife der Bundespolizei über diesen Vorfall. Die eingesetzten Bundespolizisten…

Fahrgast schlägt Schaffner und leistet Widerstand gegenüber Bundespolizisten

HMBURG/HARBURG. Am 07.03.2021 gegen 03:30 Uhr befand sich ein 35-jähriger georgischer Staatsangehöriger im Metronom zwischen Hamburg-Harburg und dem Hauptbahnhof. Anderen Fahrgästen war er bereits durch sein lautes und aggressives Verhalten…