Anzeige

metronom, enno und erixx sind nicht vom angekündigten Streik betroffen

Aug 10, 2021 , , ,

NIEDERSACHSEN. Der angekündigte Streik der GDL betrifft die Deutsche Bahn AG und ihre Tochtergesellschaften. Dementsprechend sind metronom, enno und erixx daran nicht beteiligt; unsere Mitarbeiter sind auch weiterhin gerne für Sie da. Das heißt, alle Züge des metronom, erixx und enno werden weitgehend planmäßig fahren.

Sollten sich die Mitarbeiter auf den Stellwerken der DB, den DB-Leitstellen, Bahnhöfen und anderen Einrichtungen der Infrastruktur (Schienen, Oberleitungen, Signale etc.) an dem Streik beteiligen, kann dies jedoch auch Einfluss auf die Fahrten des metronom, enno und erixx haben. Bitte informieren Sie sich daher tagesaktuell in der elektronischen Fahrplanauskunft, z.B. der Website oder App.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige