Corona-Update: Ein neuer Fall im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Aktuell (18. September 2020) gibt es im Landkreis Lüneburg eine weitere bestätigte Corona-Virus-Infektion. Die Person befindet sich in Quarantäne, alle Kontakte wurden bereits ermittelt und ebenfalls häuslich isoliert. Die Zahl der insgesamt gemeldeten Corona-Fälle liegt nun bei 225, davon sind inzwischen 214 Personen wieder gesund. Das heißt: Derzeit gibt es elf akute Fälle, niemand wird wegen COVID-19 stationär behandelt. Die aktuelle Kennzahl zu Corona-Neuinfektionen liegt bei 4,36 – das ist die Zahl der neu gemeldeten Fälle in den vergangenen sieben Tagen, gerechnet auf 100.000 Einwohner.

Um die schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern, ist es auch weiterhin wichtig, bei Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben. Wer beispielsweise Fieber oder Halsschmerzen hat, geht nicht zur Arbeit, Schule oder zum Kindergarten, sondern stattdessen für einen Corona-Test zum Arzt. „Wir stellen leider immer wieder fest, dass Menschen trotz vorhandener Krankheitssymptome weiterhin unterwegs waren und später dann positiv getestet wurden“, sagt Yvonne Hobro, Leiterin des Fachbereichs Soziales. „Dadurch wiederum wurden weitere Personen angesteckt und die Übertragungsketten unnötig verlängert.“ Wie die Menschen im Fall von Erkältungssymptomen vorgehen sollen, ist auf einem Info-Leitfaden beschrieben. Er richtet sich an Kinder, ist aber auf Erwachsene ebenso übertragbar.

Den Leitfaden sowie weitere Informationen zum Corona-Virus gibt es im Internet unter www.landkreis-lueneburg.de/corona.

PR

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.