Pistorius zu erfolgreichem Schlag gegen Callcenter-Betrüger

NIEDERSACHSEN. Statement des niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius, zu dem erfolgreichen Schlag gegen Callcenter-Betrüger, an dem federführend auch die Polizeidirektion Osnabrück beteiligt war:

„Ich beglückwünsche alle Beteiligten und natürlich insbesondere die Beamtinnen und Beamten in Osnabrück, die bereits seit 2018 intensiv daran gearbeitet haben, diesen erfolgreichen Schlag gegen die organisierte Kriminalität vorzubereiten. Das ist auch ein Signal gegen ähnlich agierende Organisationen, dass wir sie immer im Blick haben. Wir werden auch zukünftig alles dafür tun, dass Betrüger, die gerade ältere Menschen mit perfiden Maschen um ihr Erspartes bringen wollen, nicht erfolgreich sein werden! Ich bedanke mich ausdrücklich auch bei allen anderen Beteiligten wie den Staatsanwaltschaften Osnabrück und Koblenz sowie den Kolleginnen und Kollegen des Polizeipräsidiums Koblenz und des Bundeskriminalamtes für ihre hervorragende Arbeit und das erfolgreiche Zusammenwirken am heutigen Tag.”

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.