Anzeige
Anzeige
-

Uelzen bekommt Infrastruktur für Smart City: In der Stadt startet ein neuer Mobilfunk für das Internet der Dinge

UELZEN. Uelzen erhält die Infrastruktur, um zur Smart City zu werden. Immer mehr Geräte und Gegenstände senden Daten über das Internet. Von smarten Uhren über Fahrräder, Autos und LKWs bis…

„Häusliche Gewalt“ – Wegweisung & Festnahme zur Abschiebung

UELZEN.  Zu einer „häuslichen Gewalt“ im Uelzener Stadtgebiet wurde die Polizei in den Abendstunden des 19.07.18 alarmiert. Ein 31-Jähriger hatte gegen 20:45 Uhr in einer Wohnung nach einem Streit seine…

Pistorius: „Niedersächsische Polizei wird merklich entlastet“

NIEDERSACHSEN. Groß- und Schwertransporte (GST) mit bestimmten Gewichten und Abmessungen werden bundesweit durch die Polizei begleitet, da diese für die Verkehrssicherheit verantwortlich ist. „Insbesondere im Nordwesten Niedersachsens musste die Polizei…

Moises soll wieder laufen können

UELZEN. Kein Schritt ohne Schmerzen: Durch eine chronische Knocheneiterung am Schienbein konnte der achtjährige Moises aus Angola viele Monate lang nicht mehr richtig auftreten, geschweige denn laufen und mit anderen…

IHK Niedersachsen (IHKN) erwartet Gleichbehandlung beim Meisterbonus

NIEDERSACHSEN. Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium rechnet nach einer aktuellen Meldung für dieses Jahr mit 2.500 Anträgen auf die sogenannte Meisterprämie für das Handwerk. Weiterhin nicht prämienberechtigt ist die große Anzahl an…

Trockenheit: „Die aktuelle Situation ist fast überall angespannt“ – In Einzelfällen können Ackerbauern und Milchviehhalter in Existenznot geraten

NIEDERSACHSEN/OLDENBURG. Die Trockenheit macht der Landwirtschaft in Niedersachsen massiv zu schaffen. „Die aktuelle Situation ist fast überall angespannt“, sagt Kammerpräsident Gerhard Schwetje. Wenn zu diesem extremen Wetter noch weitere betriebliche,…

Durch „Sekundenschlaf“ von Fahrbahn abgekommen

BIENENBÜTTEL. Vermutlich aufgrund Sekundenschlafs verunfallte ein 56 Jahre alter Fahrer eines Pkw VW Caddy in den frühen Morgenstunden des 19.07.18 auf der Bundesstraße 4 kurz vor dem Steddorfer Kreuz. Der…

Waldboden brannte bei Rosche

ROSCHE. Zu einem Brand von Waldboden auf einer Fläche von gut 600 bis 800 qm kam es in den Abendstunden des 18.07.18 in Probien. Die Feuerwehr war gegen 21:00 Uhr…

Täter versuchen Geldautomaten „zu sprengen“ – keine Beute – höherer Sachschaden

SUDERBURG. Den Geldautomaten der Sparkasse in Suderburg, Bahnhofstraße, versuchten Unbekannte in den frühen Morgenstunden des 19.07.18 aufzusprengen. Die Täter machten sich gegen 03:45 Uhr am Automaten zu schaffen und lösten…

Neuer IHK-Sprechtag Krisenmanagement in Celle

CELLE. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und das Beraternetzwerk Nordostniedersachsen bieten am Mittwoch, 8. August, 9 bis 13 Uhr, einen kostenlosen Sprechtag mit dem Thema „Krisenmanagement“ in der IHK-Geschäftsstelle…

Schnell bewerben – Antenne Niedersachsen: „Bahlsen Crazy Crossing 2018“

HANNOVER. Es ist das Kult-Event des Jahres: Bereits zum 20. Mal veranstaltet Antenne Niedersachsen beim Maschseefest in Hannover das verrückte Funbootrennen. Die abenteuerlustigen Teams treten am Sonntag, 12. August 2018,…

4,5 Millionen Euro für Forschung in Geistes- und Sozialwissenschaften

NIEDERSACHSEN. Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften sind für die Gesellschaft von großer Bedeutung. Die Analyse kultureller, sozialer und historischer Zusammenhänge fördert das Verständnis für die Vergangenheit, schärft den Blick auf die…

Flutung des Bergwerks Bergmannssegen-Hugo: LBEG lässt unbedenkliche Zutrittslösungen aus dem Bergwerk Asse zu

SEHNDE. Zutrittslösungen aus dem Bergwerk Asse dürfen zukünftig für die Flutung des stillgelegten Bergwerks Bergmannssegen-Hugo genutzt werden – vorausgesetzt sie halten radiologisch die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung ein. Die beiden entsprechenden…

Flutung des Bergwerks Bergmannssegen-Hugo: LBEG lässt unbedenkliche Zutrittslösungen aus dem Bergwerk Asse zu

SEHNDE. Zutrittslösungen aus dem Bergwerk Asse dürfen zukünftig für die Flutung des stillgelegten Bergwerks Bergmannssegen-Hugo genutzt werden – vorausgesetzt sie halten radiologisch die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung ein. Die beiden entsprechenden…

Johanniter-RockerRetter gehen bei Deichbrand in den Einsatz

UELZEN/NORDHOLZ. Die Johanniter des Regionalverbandes Bremen-Verden gehen in den Sanitätsdienst während des Deichbrand-Festivals in Nordholz vom 18. bis 22. Juli und koordinieren rund 600 Einsatzkräfte, darunter auch 60 Helfer aus…