Lüneburg

  • Startseite
  • Erneut Wolf mit Schusswunden aufgefunden – 46. toter Wolf in Niedersachsen – siebter illegal getöteter

Erneut Wolf mit Schusswunden aufgefunden – 46. toter Wolf in Niedersachsen – siebter illegal getöteter

LÜNEBURG. Am Vormittag des 25. August wurde der Polizei Lüneburg auf einem Rübenfeld an der Landstraße 222 bei Dahlem ein toter Wolf gemeldet. Das teilte das Wolfsbüro im NLKWN (Niedersächsischer…

IHK lädt zum Heimatshoppen – Aktion für starken Handel und lebendige Innenstädte startet

LÜNEBURG/CELLE. Geschäfte und Gastronomen locken mit besonderen Events, das Einkaufen soll für Kunden zum Erlebnis werden: Am ersten Septemberwochenende startet die Aktion „Heimat shoppen“ in 25 Städten und Gemeinden im…

Ostpreußisches Landesmuseum feiert Wiedereröffnung

LÜNEBURG. Nach mehr als drei Jahren Umbau- und Modernisierungsphase hat das Ostpreußische Landesmuseum (OLM) in Lüneburg am Samstag seine Wiedereröffnung gefeiert. Durch den neu entstandenen Erweiterungsbau verfügt das Museum nunmehr…

Polizeidirektion Lüneburg veranstaltete Tag des Sports

WESTERCELLE.  Ideale Wetterbedingungen für sportliche Herausforderungen bei sonnigen 26 Grad herrschten am Donnerstag, 23.08.2018, an dem die Polizeidirektion Lüneburg ihr alljährliches Sportfest austrug. Ausrichter war in diesem Jahr die Polizeiinspektion…

Bombe in Lüneburg um 16:48 Uhr entschärft

LÜNEBURG. Um 16:48 Uhr teilte Sprengmeister Ralf Reisener vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Niedersachsen mit: „entschärft“. Zuvor wurde die Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg von Arbeitern in den Morgenstunden bei Baggerarbeiten im Bereich…

Schießerei in Lüneburg-Kaltenmoor – Anklage erhoben

LÜNEBURG. Am 04.04.2018 kam es im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor zu Schüssen aus einem Pkw auf eine Personengruppe. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.  Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat nun gegen zwei…

Update zum erneuten Bombenfund in Lüneburg

LÜNEBURG. Der metronom informiert über mögliche Streckensperrungen zum neuen Fund einer Fliegerbome in Lüneburg:   +++ update 17:00 – Abschlußmeldung   Streckensperrung Lüneburg – Bienenbüttel wegen Bombenentschärfung ist aufgehoben Zug…

Erneuter Fund einer Fliegerbombe in Lüneburg! – Evakuierungsbereiche & Notunterkünfte

LÜNEBURG. Eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg stellten Arbeiter in den Morgenstunden des 22.08.18 bei Baggerarbeiten im Bereich Ilmenaugarten/Friedrich-Ebert-Brücke fest. Die Polizei sperrte in der Folge den Fundort ab…

Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes

LÜNEBURG. Am 21. August 2018 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 21 vor der 4. großen Straf-kammer des Landgerichts Lüneburg als Schwurgericht das Verfahren gegen einen Angeklagten im Alter von…

Bombe um 16:25 Uhr entschärft

LÜNEBURG. Eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg stellten Arbeiter in den Morgenstunden des 16.08.18 bei Bauarbeiten im Bereich Spechtsweg/Eulenweg fest. Die Polizei sperrte in der Folge den Fundort ab…

Update Fliegerbombe ++ Bombe in Lüneburg ist entschärft – Der Bahnhof Lüneburg kann wieder uneingeschränkt angefahren werden

LÜNEBURG/UELZEN/HAMBURG. Zur heutigen Entschärfung der gefundenen Fliegerbombe teilt der metrom folgendes mit: 16:50 Uhr metronom fährt wieder auf der Strecke Uelzen-Lüneburg und weiter nach Hamburg-Harburg. Diese wurde soeben wieder freigegeben,…

Update Fliegerbombe ++ Evakuierungsbereiche & Notunterkünfte

LÜNEBURG. Eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg stellten Arbeiter in den Morgenstunden des 16.08.18 bei Bauarbeiten im Bereich Spechtsweg/Eulenweg fest. Die Polizei sperrte in der Folge den Fundort ab…

Fund einer Fliegerbombe in Lüneburg ++ Entschärfung ++ Evakuierungs- und Einsatzmaßnahmen

LÜNEBURG. Eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg stellten Arbeiter in den Morgenstunden des 16.08.18 bei Bauarbeiten im Bereich Spechtswegs/Eulenweg fest. Die Polizei sperrte in der Folge den Fundort ab…

Lehrgang zu Lohn- und Gehaltsabrechnungen

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bietet vom 19. Oktober bis 17. November in der Hauptgeschäftsstelle in Lüneburg, Am Sande 1, eine Weiterbildung zu „Lohn- und Gehaltsabrechnungen“ an. Die…

Fachkräfteallianz geht in die Verlängerung – Antrag für neue Förderperiode läuft

LÜNEBURG. Die Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen will sich weiterhin für die Fachkräftesicherung in der Region stark machen – und hat jetzt erneut die Anerkennung als regionales Fachkräftebündnis bei der Fachkräfteinitiative…