Anzeige

Lüneburg

  • Startseite
  • Zusammenstoß sorgt für Verkehrsbehinderungen

Zusammenstoß sorgt für Verkehrsbehinderungen

LÜNEBURG. Am 24.07.19, gegen 15.20 Uhr, befuhr ein 78-Jähriger mit seinem Pkw Daimler die Schießgrabenstraße und wollte nach links in die Altenbrückertorstraße einbiegen. Hierbei fuhr er offenbar trotz des Rotlichtes…

Einbruch in Asservatenraum in Polizeidienststelle

LÜNEBURG. Zu einem vermeintlichen Einbruch und Diebstahl aus einem gesicherten Asservatenraum einer Lüneburger Polizeidienststelle kam es bereits im August letzten Jahres. In diesem Zusammenhang verschwand auch eine größere Bargeldsumme aus…

Segelflugzeuge kollidieren in der Luft – Pilot rettet sich mit Fallschirm aus abstürzenden Flugzeug

LÜNEBURG. Zu einer Kollision zweier Segelflugzeuge kam es im weiteren Luftraum von Lüneburg in den Mittagsstunden des 21.07.19. Nach derzeitigen Ermittlungen waren die beiden Segelflugzeuge in mehreren hundert Meter Höhe…

Haftbefehl nach sexuellem Missbrauch erlassen: Staatsanwaltschaft ermitteln gegen 26 Jahre alten Übungsleiter

LÜNEBURG. Haftbefehl wegen sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen/Kindern erließ das Amtsgericht Lüneburg auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen einen 26 Jahre alten Lüneburger. Der Mann ist dringend tatverdächtig als Übungsleiter u.a.…

Ortsumgehung Lüneburg: Fahrbahnerneuerung in der 4. Bauphase abgeschlossen, letzte Bauphase beginnt

LÜNEBURG. Die Arbeiten der vierten Bauphase zur Erneuerung der Bundesstraße 4 zwischen den Anschlussstellen Lüneburg-Nord und Ebensberg werden mit der Freigabe der Anschlussstelle Lüneburg-Nord am 18. Juli abgeschlossen sein. Der…

Überfall auf Joggerin: Polizei geht Hinweisen auf Tatverdächtigen nach

LÜNEBURG. Wie von hier berichtet, wurde am 07.07.19, zwischen 14.00 und 14.10 Uhr, eine 30 Jahre alte Joggerin im Tiergarten von einem unbekannten Täter zu Boden gerissen. Die 30-Jährige hatte…

Joggerin zu Boden gerissen

LÜNEBURG. Am 07.07.19, zwischen 14.00 und 14.10 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter eine 30 Jahre alte Joggerin im Waldgebiet Tiergarten zu Boden gerissen. Die Joggerin hatte sich westlich der…

A 39: Neue Bauphase der Grunderneuerung zwischen Lüneburg-Nord und Handorf

LÜNEBURG. Die Arbeiten zur grundhaften Erneuerung der Bundesautobahn A 39 zwischen den Anschlussstellen Lüneburg-Nord und Handorf schreiten gut voran und liegen im Zeitplan. In einer weiteren Bauphase wird die Anschlussstelle…

B 4: Fahrbahnerneuerung zwischen Lüneburg-Nord und Ebensberg geht voran

LÜNEBURG. Die Arbeiten der dritten Bauphase zur Erneuerung der Bundesstraße 4 zwischen den Anschlussstellen Lüneburg-Nord und Ebensberg sind mit dem Umbau der Verkehrsführung für die vierte Bauphase am 1. Juli…

Vermisster Marco D. wieder in Psychiatrischer Klinik

LÜNEBURG/AHRENSBURG. Nach einer Suizidankündigung fahndete die Polizei nach dem 37 Jahre alten Marco D., der sich im Verlauf des 18.06.19 mit einem Fahrrad aus dem Maßregelvollzug vom Gelände der Psychiatrischen…

Justizministerin besucht das Verwaltungsgericht, das Sozialgericht, das Arbeitsgericht und die Staatsanwaltschaft in Lüneburg

LÜNEBURG. Havliza zeigte sich beeindruckt vom großen Engagement der Justizangehörigen vor Ort: „Es ist bereits mein dritter Besuch bei den Justizbehörden in Lüneburg und stets treffe ich hier auf hochmotivierte…

Haushalt 2020: 19 Millionen Euro für LAVES-Institut Lüneburg

LÜNEBURG/HANNOVER. Gute Nachrichten für Lüneburg: Das landeseigene Gebäude des Instituts für Bedarfsgegenstände (IfB) erhält 19 Millionen Euro für die Sanierung. Das ist ein Ergebnis der Haushaltsklausur der Landesregierung am vergangenen…

Katharina Pinz verlässt NLWKN in Lüneburg

LÜNEBURG. Ende einer Ära in der Wasserwirtschaft am Standort Lüneburg: Nach über 30 Jahren beruflicher Tätigkeit an Ilmenau und Elbe geht Dr. Katharina Pinz vom NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft,…

Pkw fährt in Gegenverkehr – zwei Leichtverletzte

LÜNEBURG. Am 27.06.19, gegen 06.35 Uhr, befuhr eine 40-jährige Hyundai-Fahrerin die Willy-Brandt-Straße in Richtung Universitätsallee. Ca. 400 m vor der Einmündung Munstermannskamp geriet sie mit ihrem Pkw aus bislang nicht…

Übergreifendes Hochwasserschutzkonzept für Obere Ilmenau fertig

LÜNEBURG/UELZEN. Geführt von Ulrich Ostermann, Geschäftsführer des Gewässer- und Landschaftspflegeverbandes Mittlere und Obere Ilmenau präsentierten Vertreter der Hochwasserpartnerschaft Obere Ilmenau, der UAN (Kommunale Umwelt-AktioN) und des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für…