Anzeige

Jugendlicher mit Mountainbike von Auto angefahren

UELZEN. Wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt die Polizei nach einem Vorfall, der sich bereits in der Nacht zum Samstag, 02.04.22, in Uelzen zugetragen hat, und sucht Zeugen.

Ein 16 Jahre alter Mountainbike-Fahrer am 02.04.2022, gegen 03:00 Uhr, die Salzwedeler Straße von Uelzen nach Gr. Liedern gefahren. An der Einmündung Riedweg (in Gr. Liedern) kam aus dem Riedweg ein dunkler BMW Kombi und fuhr den Jugendlichen an. Dieser stürzte aufs Gesicht und zog sich dabei Verletzungen zu (u.a. Hämatom am Auge und Gesichtsschädelprellung) zu, was ein Verbleib im Klinikum zur Überwachung erforderlich machte. Der BMW fuhr weiter. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige