Anzeige

Saisonkarten auch nach dem 15. Mai erhältlich

Samtgemeinde BEVENSEN-EBSTORF. Ursprünglich konnten die Saisonkarten, die gleichzeitig für das Rosenbad Bad Bevensen und das Hallenbad Wald@mar gelten, nur bis zum 15. Mai beantragt werden. „Wir haben uns entschieden, dass die Saisonkarten auch nach dem 15. Mai noch beantragt werden können“, verkündet Samtgemeindebürgermeister Martin Feller.  Der Vorteil der Saisonkarten: Einmal zahlen und die ganze Sommersaison über ist der Eintritt frei.

85 Euro zahlen Erwachsene für die Saisonkarte. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 50 Euro. Zusätzlich gibt es noch die Familienkarte: Zwei Erwachsene und bis zu drei eigene Kinder (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) bezahlen 135 Euro, Alleinerziehende mit bis zu drei eigenen Kindern zahlen 110 Euro. Jedes weitere eigene Kind oder Jugendliche über die drei eigenen Kinder hinaus zahlen jeweils 20 Euro. Bei den Familienkarten erhält jedes Familienmitglied einen eigenen Zugangschip. „Wir haben bereits über 200 Saisonkarten verkauft“, freut sich Feller.

Die Antragsformulare liegen in den beiden Rathäusern und im Wald@mar aus und sind auf der Homepage der Samtgemeinde unter den beiden Bädern zu finden. Einfach ausdrucken im Rathaus Bad Bevensen, Rathaus Ebstorf oder im Wald@mar Ebstorf abgeben. Die Ausgabe der Saisonkarten erfolgt in einem der beiden Bäder während der Öffnungszeiten. Im Antrag kann der gewünschte Ausgabeort angekreuzt werden. Zudem werden drei Terminvorschläge zur Abholung gemacht. Sollten alle drei zeitlich nicht passen, dann kann per E-Mail oder telefonisch ein Termin vereinbart werden. Ab Sonnabend, 14. Mai, liegen die Anträge auch im Rosenbad aus und können dort auch abgegeben werden. Auch die Ausgabe der Saisonkarte kann dann im Bad Bevenser Freibad erfolgen. Die Bezahlung erfolgt in bar beim Abholen der Karte. Bitte auch 10 Euro Pfand pro Saisonkarte einplanen. Beim Kauf einer Saisonkarte bitte berücksichtigen, dass das Ebstorfer Hallenbad vom 30. Mai bis 13. Juli schließen wird, weil in diesem Zeitraum die Duschen und Toiletten saniert werden. Bestehende Wertkarten können leider nicht in Saisonkarten umgewandelt werden.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige