Anzeige

Tag: 8. April 2022

  • Startseite
  • Vandalismus im Stadtforst: Unbekannte zerstören junge Aufforstung in Bardowick 

Vandalismus im Stadtforst: Unbekannte zerstören junge Aufforstung in Bardowick 

LÜNEBURG. Es ist eine Form von Vandalismus, die die Hansestadt Lüneburg so noch nie erleben musste. Unbekannte haben in Bardowick circa 600 junge Eichen und Flatterulmen abgeschnitten. Lüneburgs Stadtförster Per-Ole…

Erlass an die Niedersächsischen Polizeibehörden: Innenministerium weist auf möglichen Missbrauch des Versammlungsrechtes für pro-russische Kriegs-propaganda hin 

NIEDERSACHSEN. An diesem Wochenende sind bei den zuständigen Versammlungsbehörden in Osnabrück und Hannover zwei Versammlungen angemeldet worden, die sich gegen Diskriminierungen der russischen oder russischstämmigen Bevölkerung in Deutschland richten sollen.…

Schwerer Verkehrsunfall

Landkreis UELZEN. Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es in den Abendstunden des 07.04.2022 auf der Landesstraße 234 zwischen Wettenbostel und Holthusen I. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 38-jähriger Fahrer eines…

Wunderbares Uelzen – Christoffel-Blindenmission dankt für 675 Augenoperationen

UELZEN. Wenn ein Mensch nach langer Zeit plötzlich wieder sehen kann, ist das wie ein Wunder. Solche Wunder haben die Bürgerinnen und Bürger von Uelzen allein im vergangenen Jahr 675…

Erneuter Einbruch in Kiosk – Mutmaßliche Täter gefasst

BLECKEDE. In der Nacht zum 08.04. kam es gegen 01:00 Uhr zu einem erneuten Einbruch in einen Kiosk in der Straße Am Waldbad. Die Eigentümer meldeten der Polizei, dass Unbekannte…

Auseinandersetzung in Spielothek

LÜNEBURG. Am Abend des 07.04. kam es gegen 23:45 Uhr zu einer Auseinandersetzung innerhalb einer Spielothek Am Berge. Nach ersten Erkenntnissen gerieten ein 32-Jähriger und ein 29-Jähriger in einen Streit.…

Verkehrsunfallflucht – Lkw-Fahrer gesucht

UELZEN. Bereits am 04.03. kam es gegen 12:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Ebstorfer Straße. Eine zunächst unbekannte Pkw-Fahrerin kam nach ersten Erkenntnissen aufgrund eines entgegenkommenden Lkw von der…

Ein sicheres Zuhause auf Zeit – Infoveranstaltung für mögliche Pflegeeltern

LÜNEBURG. Die Hilfsbereitschaft angesichts des Krieges in der Ukraine ist groß. Das bemerken auch die Pflegekinderdienste von Hansestadt und Landkreis Lüneburg, wo aktuell öfter als sonst die Frage auftaucht: Können…

Stadtbücherei Ostersamstag geschlossen

UELZEN. Am Ostersamstag, 16. April, ist die Bücherei der Hansestadt Uelzen geschlossen. An diesem Tag enden keine Leihfristen. PR

Tarifeinigung für Diakonie-Beschäftigte

NIEDERSACHSEN. Die über 40 000 Beschäftigten der Diakonie Niedersachsen erhalten rückwirkend zum 1. Januar mehr Geld. Die Arbeitsbelastung der Ärzti*nnen in den diakonischen Krankenhäusern wird schrittweise reduziert. Die Gremien des Marburger Bundes…

Umgestaltung der Wilhelm-Leuschner-Straße Thema im nächsten Begleitausschuss

LÜNEBURG. Die Sanierung und Umgestaltung der Carl-Friedrich-Goerdeler-Straße in Kaltenmoor ist abgeschlossen, im Anschluss geht es um die zweite große Hauptachse in Lüneburgs größtem Stadtteil, die Wilhelm-Leuschner-Straße. Erste Ideen zur Umgestaltung…

Jetzt bewerben für „Demokratie leben!“ – Frist endet am 25. April 

LÜNEBURG. Beteiligung fördern, Vielfalt stärken und Alltagsrassismus bekämpfen – das sind wichtige Ziele des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ Die nächste Frist für Bewerbungen läuft noch bis zum 25. April 2022. Gemeinnützige…

Die Wildbienen kommen mit der Frühjahrssonne wieder aus ihren Winterquartieren – die friedliebenden Nützlinge stehen unter Artenschutz

NIEDERSACHSEN. Das Frühlingswetter lockt die ersten Wildbienen aus ihren Überwinterungsverstecken – sie kriechen aus dem Boden, dem Rasen im Vorgarten oder aus dem Sandkasten hervor. Die ersten Hummeln fliegen dicht…