Anzeige

Baubeginn im Windpark Südergellersen

Landkreis LÜNEBURG. „Wir haben den Zuschlag der Bundesnetzagentur erhalten und können mit den Bauar-
beiten beginnen“, teilt Landwind Geschäftsführer Alexander Heidebroek mit. Die Wegebauarbeiten werden in der kommenden Woche beginnen und von der Firma Ohland Straßen- und Tiefbau GmbH aus Ebstorf durchgeführt. Ab Herbst 2022 wird die Windenergieanlage jährlich rund neun Millionen Kilowattstunden elektrische Energie produ-
zieren. Genug Strom, um rechnerisch mehr als 2.500 Haushalte im Jahr zu versorgen. Gleichzeitig spart die Windenergieanlage dabei über 6.000 Tonnen CO2 ein.

Die Nennleistung der Windenergieanlage vom Typ N149/4500 des Herstellers Nordex beträgt 4,5 Megawatt. Die Nabenhöhe liegt bei 125 Metern und der Rotordurchmesser hat eine Größe von 149 Metern. Ursprünglich war eine Windenergieanlage mit einer Nabenhöhe von 164 Meter geplant. Dies scheiterte jedoch am Votum des Gemeinderats. „Eine höhere Anlage hätte auch einen deutlichen höheren Energieertrag mit zugleich geringeren Umweltauswirkungen bedeutet.“, sagt Heidebroek. Trotz der langen Verfahrensdauer ist Heidebroek froh, dass der Bau nunmehr beginnen kann und ein weiterer Beitrag zu der Energiewende geleistet wird.

Die Landwind-Gruppe wird in regelmäßigen Abständen die örtliche Presse über den Baufortschritt informieren. „Bei Interesse werden wir natürlich auch eine Baustellenbesichtigung anbieten, um die Anwohner über die einzelnen Schritte zu informieren“, sagt Heidebroek.

Weitere Informationen zum Windpark erhalten Sie unter https://www.landwind-gruppe.de/windparks/windpark-suedergellersen-im-bau/.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige