Anzeige

Tag: 15. November 2021

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 13.11.2021 gibt es 1 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektion im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 2.848 (Gesamtinfizierte seit…

Corona-Fälle in Lüneburger Kneipe HAVN: Gesundheitsamt bittet um Mithilfe bei der Kontaktnachverfolgung

Landkreis LÜNEBURG. Nach mehreren bestätigten Coronavirus-Infektionen in einer Lüneburger Bar wendet sich der Landkreis Lüneburg an die Öffentlichkeit. Er bittet die Personen, die am 6. und 7. November 2021 in…

950 000 Euro für die Gellersenhalle: Landesbeauftragte Monika Scherf überreicht Förderbescheid

LÜNEBURG. Auch die alte Spielstätte der SVG Lüneburg bekommt nun einen Feinschliff. Mit Fördermitteln von Bund und Land soll die Gellersenhalle im nächsten Jahr saniert werden. Dafür überreichte die Landesbeauftragte…

Corona: Betroffene müssen bei begründetem Verdacht eigenverantwortlich in Quarantäne

Landkreis UELZEN. Aufgrund aktuell wieder stark steigender Inzidenzwerte macht der Landkreis Uelzen nochmals darauf aufmerksam, dass Personen, bei denen der begründete Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 besteht,…

Weihnachtsvorfreude: Die Lüneburger Rathaus-Tannen sind da

LÜNEBURG. Groß, grün und rundum schön gewachsen: So sehen sie auch in diesem Jahr aus, die beiden rund 11 Meter hohen Edeltannen, die heute mithilfe eines Krans neben dem Rathaus…

Ist das wahr? – Acht Mythen über Antibiotika auf dem Prüfstand

UELZEN. Wundermittel oder Ursache von multiresistenten Erregern? Um Antibiotika kursieren viele Gerüchte und Halbwahrheiten. Der Europäische Antibiotikatag, der jedes Jahr am 18. November in allen EU-Mitgliedsstaaten stattfindet, soll auf die…

Jetzt mitmachen: Bewerbungs-Phase für SVO-Vereins-Kampagne endet bald

CELLE/UELZEN. Nachhaltigkeit und Klimaschutz stehen im Fokus einer neuen Sponsoring-Kampagne der SVO-Gruppe. „MÖGLICHST.nachhaltig“ richtet sich zum Beispiel an Schul-, Sport- oder Feuerwehrvereine aus dem gesamten Versorgungsgebiet. Die Vereine können sich…

Brand in leerstehendem Mehrfamilienhaus – Jugendliche als Tatverdächtige im Visier

LÜNEBURG. Zu einem Brand in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus ist es am Sonntag, 14.11.21, gegen 15:00 Uhr, gekommen. Durch einen Anwohner konnte in dem Gebäude am Rotenbleicher Weg ein Knall vernommen…

Adventskonzert mit dem Lüneburger Shanty-Chor

BAD BEVENSEN. Der Lüneburger Shanty-Chor wird am Freitag, den 03. Dezember um 15.30 Uhr im Kurhaus in Bad Bevensen ein Adventskonzert geben. Neben vorweihnachtlichen Liedern wird der Chor auch Songs…

Parkplatzditscher – Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht

LÜCHOW. Wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt die Polizei nach einem Parkplatzunfall im Verlauf des 09.11.21 auf dem Rathausparkplatz, Place de Ceret. Vermutlich zwischen 07:30 und 16:30 Uhr hatte ein Fahrzeug einen geparkten…

Singen für alle mit Charlotte Downs

BAD BEVENSEN. Charlotte Downs heißt die engagierte Musikerin, die gemeinsam mit vielen Gästen am Mittwoch, den 01. Dezember im Kurhaus fröhliche Lieder anstimmt. Bereits in jungen Jahren spielte sie Akkordeon…

Sperrungen in der Kalandstraße aufgrund von Kanalarbeiten

LÜNEBURG. Anwohner und Passanten müssen sich ab Donnerstag, 18. November auf Behinderungen in der Kalandstraße einstellen. Für Kanalarbeiten der AGL muss die Kalandstraße von der Einmündung in die Rote Straße…

Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Landkreis LÜCHOW-DANNENBERG. Nach einem Verkehrsunfall in den Abendstunden des 28.10.21 auf der Bundesstraße 191 bei Zernien sucht die Polizei noch konkrete Unfallzeugen. Der Fahrer eines Pkw Ford hatte gegen 20:10…

Mit Messer zugestochen – Polizei ermittelt nach Streit wegen versuchtem Totschlag *** aktualisiert

Landkreis LÜCHOW-DANNENBERG. Wegen versuchtem Totschlags ermittelt die Polizei nach einem eskalierenden Streit auch mit einem Messer zwischen zwei jeweils 41 Jahre alten Männern in den Nachtstunden zum 14.11.21. Nach derzeitigen…

Angriff mit abgebrochener Bierflasche im Uelzener Bahnhof

UELZEN. Eine Auseinandersetzung zwischen drei alkoholisierten Männern ist im Uelzener Bahnhof eskaliert. Ein 43-jähriger Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Schlägerei ereignete sich in der Nacht vom Freitag zum…