Anzeige

Monat: Oktober 2021

Buchverlosung „Mordshäppchen“

BUCHVERLOSUNGEN DER CELLER-PRESSE.DE – HILDESHEIMER-PRESSE.DE – UELZENER-PRESSE.DE Wir verlosen mit dem emons-Verlag 4 Bücher „MORDSHÄPPCHEN“ von Carsten Sebastian Henn Spannende Lektüre und geniale Weinempfehlungen in einem Band. Ob die Eifler Kuchenspezialität Birrebunnes,…

Buchverlosung „Gott aus Stroh“

BUCHVERLOSUNGEN DER CELLER-PRESSE.DE – HILDESHEIMER-PRESSE.DE – UELZENER-PRESSE.DE Wir verlosen mit dem grafit-Verlag 4 Bücher „Gott aus Stroh“ von Frank Dommel Kommissar Falk Sebastiani erschießt drei Attentäter und wird dafür mit…

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 28.10.2021 gibt es 6 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 2.629 (Gesamtinfizierte seit…

Corona: Auch zweites mobiles Impfteam des Landkreises Uelzen nimmt Arbeit auf

Landkreis UELZEN. Seit exakt zwei Wochen ist das erste von insgesamt zwei geplanten mobilen Impfteams des Landkreises Uelzen nun im Einsatz. Bis einschließlich gestern hat dieses erste Team des DRK-Kreisverbandes…

Kostenlose Schnuppertrainings: Hansestadt und fünf Sportvereine starten Aktion für Erstklässlerinnen und Erstklässler

LÜNEBURG. Viele Kinder hatten während der Corona-Pandemie zu wenig Kontakt zu Gleichaltrigen und kaum Möglichkeiten, Sportangebote wahrzunehmen. Dementsprechend melden Lüneburger Sportvereine, dass sie in der Altersgruppe der Sechs- bis Achtjährigen…

Ein Zeichen für gelebtes Miteinander in Kaltenmoor – Herbert-Brock-Hain eingeweiht

LÜNEBURG. Am Eingang zum Wäldchen gegenüber der Wilhelm-Leuschner-Straße 62 ist es in Stein gemeißelt: Herbert-Brock-Hain. Den Gedenkstein, der an den langjährigen Bürgervertreter Kaltenmoors Brock erinnert, weihte Oberbürgermeister Ulrich Mädge an…

Wohnpark an der alten Saline: Hansestadt bietet zweiten Info-Abend für Angehörige an

LÜNEBURG. Die erste Informationsveranstaltung für Angehörige und gesetzliche Vertreter der Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnparks an der alten Saline war komplett ausgebucht. Deshalb bietet die Hansestadt noch mindestens einen weiteren…

19-Jährige von Unbekannten belästigt

LÜNEBURG. Am 26.10.21, gegen 22.15 Uhr, hielt sich eine 19-Jährige auf dem Kalkberg auf, als ein unbekannter Täter an sie herantrat. Der ca. 40 Jahre alte Mann machte der 19-Jährigen…

5.000 Euro Sachschaden bei Unfall – Verursacher fährt davon

UELZEN. Vermutlich fuhr der Unbekannte einen Lkw, mit dem er am 28.10.21, zwischen 16.00 und 18.30 Uhr, einen VW Multivan streifte, der in Höhe des Friedhofs in der Von-Estorff-Straße abgestellt…

Zeitumstellung: Erhöhte Gefahr von Wildunfällen

UELZEN. Mit der Umstellung von Sommerzeit auf Winterzeit am 31. Oktober steigt für Autofahrer die Gefahr von Wildunfällen. Der Feierabendverkehr fällt dann nämlich in die Dämmerung. Viele Tiere sind in…

Ein Graffiti zur Orientierung: Kita am Schierbrunnen-Teich besteht seit einem Jahr

LÜNEBURG. Wozu gehört denn diese Einrichtung? Ist das eine Außenstelle der Kindertagesstätte Kaltenmoor? Fragen wie diese haben Eltern im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor mit Blick auf die Kita am Schierbrunnen-Teich im…

Helios Klinikum Uelzen bietet Angehörigen ab 1. November ein weiteres Zeitfenster für Besuche

UELZEN. Die Klinikleitung des Helios Klinikums Uelzen erweitert die seit Ende Juni bestehenden Besuchszeiten um ein weiteres Zeitfenster am Vormittag. Ab Montag, 1. November 2021, können Angehörige entweder vormittags von…

Generalversammlung Feuerwehr Uelzen

UELZEN. Es ist die 154. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Uelzen, die Ortsbrandmeister Reiner Seidel am 10. September pünktlich um 19.30 Uhr eröffnete. Es ist aber einiges anders als die vielen…

Stadt lobt Umweltpreis aus

BAD BEVENSEN. Die Stadt Bad Bevensen will im kommenden Jahr wieder den Umweltpreis vergeben. Nachdem für dieses Jahr keine Bewerbung eingereicht worden ist, hoffen Bürgermeisterin Gabriele Meyer und Stadtdirektor Martin…

Betrügerinnen ergaunern Bargeld

LÜNEBURG. Gegen zwei Frauen im Alter von 19 bzw. 31 Jahren hat die Polizei ein Strafverfahren wegen des Betruges eingeleitet. Die beiden Frauen hatten einen 75-Jährigen aus dem Landkreis Uelzen…