Anzeige
v>

Tag: 17. September 2021

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 16.09.2021 gibt es 9 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 2.414. 2.232 Menschen,…

Corona: Letzte Impfgelegenheiten im Impfzentrum Uelzen

UELZEN. Das für die beiden Landkreise Uelzen und Lüchow-Dannenberg zuständige Impfzentrum bietet noch bis einschließlich Donnerstag, 30. September 2021, vor Ort in der Stadthalle Uelzen die Möglichkeit, sich gegen das…

Corona-Update: Heute 16 neue Fälle Mehr als 67 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal geimpft

Landkreis LÜNEBURG. Am heutigen Freitag (17. September 2021) wurden bis zum Nachmittag 16 weitere Coronavirus-Infektionen gemeldet. Die betroffenen Personen befinden sich in Quarantäne, ihre Kontakte wurden vom Gesundheitsamt ermittelt und…

Freizeitpark, Erlebnis-Sonntag, und Aktionen: Innenstadt wird kommende Woche voll, Busse fahren anders

LÜNEBURG. Aufgrund ganz verschiedener Aktionen in der Innenstadt wird es in der kommenden Woche voller als gewohnt. Vor allem diejenigen, die im Auto unterwegs sind, sollten Umfahrungen einplanen, aber auch…

Impfteam spendet zur 100 000. Impfung

UELZEN. Zur Feier der 100 000. Impfung sammelte das Team des Impfzentrums Uelzen und Lüchow-Dannenberg, bestehend aus dem ärztlichen Dienst (Ärzten), den Impfern, Betreuungs-, Verwaltungs- und Sanitätsmitarbeitern für die Hochwasserhilfe…

Öffentlicher Aufruf zur Gestaltung einer Mobilitätszentrale

LÜNEBURG. In Lüneburg soll eine Mobilitätszentrale entstehen! Hier sollen Menschen beraten und informiert werden, wie sie sich möglichst nachhaltig und verkehrsträgerübergreifend in der Region bewegen können. Gleichzeitig können sie hier…

„Bund fördert Buchhandlungen mit Anerkennungsprämien bis zu 25.000€“

UELZEN/CELLE. Im Rahmen des Programms Neustart Kultur fördert der Bund Buchhandlungen, die sich trotz schwieriger Pandemie-Bedingungen um die literarische Vielfalt in Deutschland verdient gemacht haben. Dazu lobt die Bundesregierung bis…

Betrunken ohne Führerschein unterwegs

LÜNEBURG. Gegen einen 42 Jahre alten Audi-Fahrer leiteten Polizeibeamte am Donnerstagabend, 16.09.21, ein Strafverfahren ein, nachdem dieser mit seinem Pkw in der Dessauer Straße gegen einen parkenden VW Golf gestoßen…

Arbeiten an der Wallstraße dauern einen Tag länger als geplant

LÜNEBURG. Die Wallstraße bleibt einen Tag länger gesperrt als ursprünglich geplant: nämlich bis einschließlich Dienstag, 21. September 2021. Die Hansestadt Lüneburg lässt die Straße, die bereits seit Ende 2020 als…

Gegen Fahrrad getreten und ins Gesicht geschlagen

LÜNEBURG. Ein 24-Jähriger hatte sich am frühen Abend des 16.09.21 über etwas derart geärgert, dass er gegen 19.30 Uhr in der Kleine Bäckerstraße randalierte und gegen ein Fahrrad der Marke…

Lüneburg reduziert den Leerstand: Pop-up-Store für Verbundenheit zwischen Mensch und Hund

LÜNEBURG. Die Jury hat entschieden: Am Berge 33 eröffnet am 1. November 2021 der erste geförderte Lüneburger Pop-up-Store. Petra Jacob und Joachim Herfort dürfen ihr Konzept umsetzen. „Wir möchten Lüneburg…

Taschendiebe unterwegs

MELBECK/REPPENSTEDT. Am 17.09.21, gegen 09.35 Uhr, stahl ein unbekannter Täter einer 74-Jährigen die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren, während sie sich in einem Lebensmittelgeschäft in der Uelzener Straße in…

Mein Android Smartphone/Tablet und ich

BIENENBÜTTEL. Für alle, die ihr eigenes Smartphone oder Tablet mit Android-Betriebssystem besser kennen lernen und optimal nutzen möchten, bietet die Kreisvolksschule (KVHS) im Gemeindehaus Bienenbüttel ab Montag, dem 27. September…

Neue Vorfahrtregelung an der Kreisstraße 42 in Radbruch

LÜNEBURG. Eine neue Vorfahrtregelung gilt ab sofort in der Dorfmitte von Radbruch: An der Kreuzung Bardowicker Straße (Kreisstraße 42) – Schäfer-Ast-Straße hat künftig der Verkehr geradeaus auf der Kreisstraße Vorrang.…

Online-Bürgerbeteiligung Innenstadtwettbewerb: Ergebnisse werden vorgestellt

UELZEN. Wasserspielplatz, Fahrradstation, Mehrgenerationenhäuser oder ein Veranstaltungspavillon – das sind nur einige der vielen Ideen für die Grünfläche am Herzogenplatz, das Kreishausgelände und den Hammersteinplatz mit der angrenzenden Ratswiese. Die…