Anzeige

Handfeste Auseinandersetzung

BLECKEDE. Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 33 Jahre alten Mann aus Bleckede nach einem Übergriff in den Mittagsstunden des 13.09.21 auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios im Schiedenitzweg. Der Mann hatte gegen 12:30 Uhr einem 28-Jährigen eine „Kopfnuss“ gegeben und ihm einen Faustschlag verpasst. Die Männer kennen sich vom Sehen, wobei es nach ersten Angaben kein Vorgeschehen zu dem Übergriff gegeben haben soll. Der 28-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige