Anzeige

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Jul 28, 2021 , , , ,

SUHLENDORF. Am 27.07.21, gegen 13.25 Uhr, befuhr ein 84-jähriger VW-Fahrer mit seinem Tiguan die L265 aus Richtung Rosche kommend und hielt als zweites Fahrzeug an der Einmündung zur B71 an. Als das vor ihm stehende Fahrzeug anfuhr, fuhr der VW-Fahrer ebenfalls los, übersah jedoch den Ford eines 70-Jährigen, der die B71 in Richtung Uelzen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer sowie eine 67 Jahre alte Mitfahrerin im Ford jeweils leicht verletzt wurden. An den Pkw entstanden Sachschäden von ca. 12.000 Euro. Die Pkw waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige