Anzeige

Tag: 14. Juli 2021

Anonyme Spende geht an Schwimmschule

UELZEN. Bürgermeister Jürgen Markwardt hat jetzt einen Scheck über 350 Euro an Heiko Förstel von der Schwimmschule Uelzen übergeben. Das Geld stammt aus einer anonymen Spende, die zum Jahreswechsel mit…

Licht, Kunst und Musik: Künstler*innen mit Skulpturen gesucht

UELZEN. Wenn es im August langsam wieder früher dunkel wird, verwandelt sich das Atrium im Rathaus in einen außergewöhnlichen Kunstort. Mit Lichteffekten, Laser und weiteren Überraschungseffekten lädt das Team des…

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 13.07.2021 gibt es fünf weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 2.198. 2.070 Menschen,…

Stadtspaziergang mit dem Bürgermeister: Uelzener engagieren sich für das Erscheinungsbild ihrer Stadt

UELZEN. Was macht die Hansestadt Uelzen für das Erscheinungsbild der Stadt? Wo sind die Anlieger in der Pflicht? Was kann für noch mehr Sauberkeit getan und wie auf das Verhalten…

Corona: Mobile Sonder-Aktion mit Impfstoff „Johnson & Johnson“

UELZEN. Im Rahmen einer mobilen Sonder-Aktion können sich Impfwillige aus den Landkreisen Uelzen und Lüchow-Dannenberg am Freitag, 23., Samstag, 24., sowie am Sonntag, 25. Juli 2021, ohne vorherige Anmeldung mit…

Corona: Impfangebot für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahre

Landkreis UELZEN. n dem für die beiden Landkreise Uelzen und Lüchow-Dannenberg zuständigen Impfzentrum (Stadthalle Uelzen) können sich grundsätzlich auch alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahre ihre Erstimpfung gegen das…

Langzeitfolgen nach überstandener Corona-Virus-Infektion

NIEDERSACHSEN. Hinsehen, anerkennen, unterstützen: Die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen, Petra Wontorra, fordert zeitnahe Leistungen für notwendige Beratung, multiprofessionelle Behandlungen, Therapien, Rehabilitation und Teilhabe vor Ort. Über 261.000 Menschen in…

Britta Lund ist die neue Leiterin der Ratsbücherei-Zweigstelle Kaltenmoor

LÜNEBURG. Ihre Vorstellung von einer modernen Bücherei beschreibt Britta Lund so: „Wir sind ein Haus der Begegnung. Es geht nicht nur um die Buchausleihe, sondern darum, den Besucherinnen und Besuchern…

Bedford-Strohm: „Jeder Kirchenaustritt bekümmert mich“

NIEDERSACHSEN. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat heute in Hannover ihre Mitgliederzahlen für das Jahr 2020 bekannt gegeben. Demnach gehörten zum Stichtag 31.12.2020 insgesamt 20.236.210 Menschen einer der 20…

Erstmals neue Züge mit Mehrgenerationen-Bereich

UELZEN. Das Signal steht auf Modernisierung: Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) investiert in zwei neue Doppelstockzüge. Der erste ist seit Montag im Hansenetz unterwegs, der zweite kommt ab dem Fahrplanwechsel im…

Urlaub in Europa: Das müssen Sie bei der Einreise beachten

DEUTSCHLAND. Nach der letzten Corona-Welle sind Viele erleichtert, dass das alltägliche bzw. öffentliche Leben ein Stück weit an Normalität zurückgewinnen konnte. Circa 47 Mio Menschen in Deutschland sind mittlerweile erstgeimpft,…

Grundwasser sorgfältig nutzen: Feldberegnung im Landkreis Lüneburg nur noch bei wenig Wind

Landkreis LÜNEBURG. Grundwasser ist kostbar und soll gut ankommen – und zwar dort, wo es benötigt wird: auf dem Feld, bei den angebauten Pflanzen. Zielorientierte Beregnung nennen die Experten den…

Schutz aus einer Hand für Ilmenau und Luhe – Kreisübergreifende Ökologische Station im Nordosten Niedersachsens entsteht

Landkreis UELZEN. Die Landkreise Harburg, Lüneburg und Uelzen planen eine neue Ökologische Station im Nordosten Niedersachsens. Sie soll landkreisübergreifend die Schutzgebiete entlang der Ilmenau, der Luhe und deren Nebengewässer betreuen.…

„Ein-Euro-Ticket“ kann nur erster Schritt sein – ÖPNV muss gebührenfrei und gut ausgebaut werden!

NIEDERSACHSEN. „Die Einführung des ‚Azubi-Tickets‘ ist zwar ein Schritt in die richtige Richtung, geht aber nicht weit genug. Denn ohne nennenswerte Investitionen in Bus und Bahn, wird der Effekt von…

„Fit for 55“: Landvolk wirft EU Realitätsferne beim Klimaschutz vor

NIEDERSACHSEN. Das Landvolk Niedersachsen betrachtet die heute (14. Juli) von der EU-Kommission vorgestellten Entwürfe als nicht umsetzbar in Deutschland. Nach den Entwürfen „Fit for 55“ sollen die EU-Mitgliedstaaten unter Einbeziehen…