Anzeige

Monat: Juni 2021

  • Startseite
  • Vollsperrung der Elbuferstraße für Baustelle Ilmenau-Sperrwerk

Vollsperrung der Elbuferstraße für Baustelle Ilmenau-Sperrwerk

Landkreis LÜNEBURG. Seit 1973 schützt das Ilmenau-Sperrwerk die Stadt Winsen sowie die Ilmenau- und Luheniederung zuverlässig vor Sturmfluten. Damit das so bleibt, wird das etwas in die Jahre gekommene Sperrwerk…

Anwendung von Essig, Salz & Co. zur Unkrautbekämpfung verboten

NIEDERSACHSEN. Wenn das Unkraut wächst, dann nimmt das Jäten von Hand und der Einsatz der Hacke viel Zeit in Anspruch. Da ist der Griff zur Pflanzenschutzspritze und die Anwendung eines…

In Garten randaliert und Fahrräder gestohlen

SCHARNEBECK. Unbekannte Täter randalierten zwischen dem 07.06.21, 18.00 Uhr, und dem 08.06.21, 17.15 Uhr, in einem Garten im Birkenweg. Die Täter warfen u.a. einen Grill in den auf dem Grundstück…

Pumpversuch für Mineralwasser-Brunnen: Rohdaten liegen vor

Landkreis LÜNEBURG. Knapp zwei Monate nach Ende des Pumpversuchs für einen Mineralwasser-Brunnen in Reppenstedt liegen nun die Rohdaten vor. „Bei den Daten handelt es sich um die sogenannten Ganglinien, also…

Langer Tag der Stadtnatur: Entdeckungstouren im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Wenn am kommenden Wochenende (12. und 13. Juni 2021) die Metropolregion Hamburg zum Langen Tag der Stadtnatur einlädt, ist auch der Landkreis Lüneburg dabei. Knapp 20 Veranstaltungen und…

Tödlicher Verkehrsunfall – Sattelschlepper erfasst Pkw

BAD BEVENSEN. Zu einem folgeschweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es in den Morgenstunden des 09.06.21 auf der Landesstraße 252 – Kreisstraße 11 – Sasendorfer Kreuz. Nach derzeitigen Ermittlungen hatte…

Otte im Gespräch mit Kulturschaffenden

Landkreise CELLE und UELZEN. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Celle Uelzen, Henning Otte (CDU), sieht die Kulturszene vor einem schwierigen Neustart nach Monaten des Lockdowns. „Es waren harte…

Kosten senken durch Umschuldungen: Was ist dabei zu beachten?

DEUTSCHLAND. Altlasten sind meistens eines: teuer. Das trifft auch um alte Kredite zu, die zu wesentlich anderen Konditionen aufgenommen wurden, als heute denkbar wäre. Gerade lange laufende Finanzierungen fallen in…

Corona-Impfungen in niedersächsischen Arztpraxen – eine Zwischenbilanz

NIEDERSACHSEN. Die Impfbereitschaft der niedersächsischen Haus- und Fachärzte ist riesig. Über 4.200 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte beteiligen sich seit Anfang April an der landesweiten Impfkampagne. „Das hat der niedersächsischen Impfkampagne…

Einladung zum Konfirmandenunterricht für kleine und große Kinder

UELZEN. Bereits mit der 4. Klasse startet in den beiden St.-Marien-Kirchengemeinden die Konfirmandenzeit, bis es mit der 8. Klasse weiter geht bis zur Konfirmation. Deshalb wird zwischen KU 4 und…

SPD-Bundestagsfraktion im Dialog: wie sichern und gestalten wir Arbeitsplätze?

CELLE/UELZEN. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Fraktion vor Ort-Digital laden die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Celle-Uelzen, Kirsten Lühmann und der Abgeordnete für den Wahlkreis Gifhorn/Peine und Bundesminister für Arbeit und Soziales,…

Uelzen fährt vom 7. bis 27. Juni Rad: Wettbewerb Stadtradeln startet mit Müllsammel-Aktion

UELZEN. „Nimm auf deine Radtour einen kleinen Müllbeutel mit. Wenn du am Wegesrand oder bei deiner Picknick-Pause Müll findest, sammele ihn auf“ – so lautet die erste Wochen-Challenge zum diesjährigen…

„Unstimmigkeiten“ am Wiesensee

EBSTORF. Zu Unstimmigkeiten zwischen mehreren Personen kam es in den späten Abendstunden des 07.06.21 am Ebstorfer Wiesensee. Nachdem sich die Personen aus zwei unterschiedlichen Gruppen gegen 23:30 Uhr im Bereich…

Von Gewalt betroffene Frauen nachhaltig schützen: Stadt startet neues Projekt

LÜNEBURG. Das Lüneburger Frauenhaus hat Kapazitätsprobleme. Über verschiedene Lösungsansätze dafür sind die Frauen des Trägervereins unter anderem mit der Hansestadt Lüneburg schon länger in konkreten Gesprächen. Dabei geht es nicht…

„Wechselseitige Körperverletzung“ – mit halbvoller Bierdose geschlagen

LÜNEBURG. Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einer 46-Jährigen und einem 47-Jährigen (beide stark alkoholisiert) kam es in den frühen Abendstunden des 07.06.21 in einer Bushaltestelle Am Sande. Die Beiden waren…