Anzeige

Nichts wie raus – Die Outdoor-Veranstaltung für die ganze Familie

EBSTORF. Unter dem Motto „Nichts wie RAUS!“ findet am Samstag, 10. Juli 2021, von 14 bis 18 Uhr eine Gemeinschaftsaktion des TuS Ebstorf, des Fördervereins Waldkindergarten und experience your power Natendorf statt. Ziel der Veranstaltung soll es sein, die Natur erlebbar zu machen. Egal ob man sich draußen an der frischen Luft sportlich, spielerisch oder künstlerisch betätigt – Wald und Flur haben viel zu bieten.

Location ist der Sportplatz an der Stadionstraße. Um 14 Uhr startet Christoph Erdt, Spartenleiter der Ebstorfer Wandergruppe, zusammen mit einer Waldpädagogin, von hieraus eine kleine Exkursion durch die Tannenworth. Ziel der ca. 2,5 Kilometer langen Tour ist es, vor allem den Kindern zu zeigen, wie viel Spaß es macht durch die heimische Natur zu wandern, welche Schätze es im Wald zu entdecken gibt und wie wichtig es ist die Umwelt sauber zu halten.

Dabei geht es zunächst ein Stück entlang des Auferstehungsweges, vorbei am hiesigen Arboretum, das vor kurzem innerhalb eines Projektes der Georgsanstalt wieder neu aufgearbeitet worden ist. Anschließend geht der Streifzug weiter durch den Wald. Entlang der Route gibt es viel zu bestaunen, denn die Kinder des Waldkindergartens Ebstorf begeistern am Wegesrand mit dem ein oder anderen Kunstobjekt. Gegen 15.30 Uhr kehren alle zurück zum Sportplatz, wo jeder dann die Möglichkeit hat, sich mit einem leckeren Stück Kuchen und einem kalten oder warmen Getränk zu stärken. Besonderheit: Die Einnahmen werden zu Gunsten des Ebstorfer Waldkindergartens und Kindersports gespendet.

Wer Lust hat, hat außerdem die Chance sich noch einmal sportlich zu betätigen – Kai uns Isa von experience your power sind mit ihrem Bootcamp-Parcour dabei. Hier kommen kleine und große Sportfans auf ihre Kosten. Ihr dürft gespannt sein.

Wer es lieber ruhiger mag, schaut beim Stand des Waldkindergartens vorbei. Hier könnt ihr euch nicht nur über den Kindergarten informieren, sondern habt auch die Möglichkeit eine Wald-Fee oder einen Wichtel zu basteln.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige