Anzeige

Motorradfahrer fährt gegen Bordstein und stürzt

Jun 14, 2021 , , , ,

WRESTEDT. Schwerere Verletzungen erlitt ein 59 Jahre alter Motorradfahrer aus der Region Hannover in den späten Nachmittagsstunden des 13.06.21 auf der Bundesstraße 191 in Breitenhees. Der Kawasakifahrer wollte gegen 17:50 Uhr auf der Bundesstraße 4 von Uelzen kommend nach rechts auf die Bundesstraße 191 abbiegen, kam zu weit nach links, fuhr gegen den Bordstein der Mittelinsel und stürzte. Er wurde schwer verletzt ins Klinikum nach Uelzen gebracht. Es entstand ein Sachschaden von gut 5.000 Euro.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige