Anzeige
v>

Klimabewusst durch den Alltag – Workshop zum Co2-Fußabdruck

UELZEN. Viele Entscheidungen im Alltag beeinflussen, wie viel wir als Einzelperson zum Klimawandel beitragen. In Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Hansestadt Uelzen bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) am 1. Juli ab 18 Uhr einen Workshop im Alten Rathaus an, um den persönlichen CO2-Fußabdruck zu berechnen und zu erfahren, welches Handeln sich wie stark auf das Klima auswirkt. Nähere Infos und Anmeldung bitte bei der KVHS unter 0581/976490 oder www.allesbildung.de.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige