Tag: 19. März 2021

  • Startseite
  • Corona-Update: Heute 31 neue Fälle und eine weitere Person verstorben

Corona-Update: Heute 31 neue Fälle und eine weitere Person verstorben

Landkreis LÜNEBURG. Am heutigen Freitag (19. März 2021) wurden bis zum Nachmittag 31 weitere Corona-Virus-Infektionen gemeldet. Die betroffenen Personen befinden sich in Quarantäne, ihre Kontakte wurden vom Gesundheitsamt ermittelt und…

Kostenlose Corona-Schnelltests: Ab Montag überall im Landkreis Lüneburg verfügbar

Landkreis LÜNEBURG. Kostenlose Schnelltests sind eine wichtige Säule, um in der Corona-Pandemie für mehr Sicherheit zu sorgen: Ab Montag (22. März 2021) sind die Tests für Bürgerinnen und Bürger in…

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 18.03.2021 gibt es 4 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektion im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 1.576; 1.397 Menschen,…

ffn zahlt die Rechnung – Aus grau wird farbenfroh

WRESTEDT. Farbenfroh, bunt und kindgerecht – so lautete sollte der Spielzeugcontainer der DRK-Kindertagesstätte Wrestedt nach der „Bearbeitung“ durch die Firma „Dosenfutter“ aussehen. Und genau so sieht der Container jetzt aus…

Mit dem Taxi ins Impfzentrum? Nur noch mit ärztlicher Verordnung möglich

HILDESHEIM. Nur mit ärztlicher Verordnung zur Krankenbeförderung („Transportschein“) des Hausarztes können die Taxifahrten zum Impfzentrum abgerechnet werden. Für die Impffahrten erden sowohl für die erste als auch für die zweite…

Impfungen mit AstraZeneca starten heute wieder

NIEDERSACHSEN. Ab heute (Freitag, 19. März) nehmen die Impfzentren in Niedersachsen die Impfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca wieder auf. „Wir haben die Kommunen heute früh angewiesen, ab sofort wieder…

Corona: Landkreis richtet sich in Sachen Bürgertestungen an potenzielle Dienstleister

Landkreis UELZEN. Gemäß Coronavirus-Testverordnung haben alle Bundesbürger Anspruch darauf, sich kostenfrei entsprechend verfügbarer Testkapazitäten mindestens einmal pro Woche mittels Schnelltest (PoC-Antigen-Test) auf das Corona-Virus testen zu lassen. Hierbei handelt es…

Corona: Impfzentrum Uelzen und Lüchow-Dannenberg zieht positive Zwischenbilanz

Landkreis UELZEN. Seit vier Wochen befindet sich das Uelzener Impfzentrum im Regelbetrieb. „Die Abläufe haben sich eingespielt“, zieht Thekla Meierhoff, organisatorische Leiterin des Impfzentrums, eine erste Zwischenbilanz. Besonders freue sie…

Kinder basteln für Alten- und Pflegeheime

UELZEN. In 13 Uelzener Kitas wird derzeit fleißig ausgeschnitten, geklebt und gemalt: Die Mädchen und Jungen basteln bunte Osterkränze, Mobiles oder Blumenstecker für alle Alten- und Pflegeheime im Stadtgebiet. Die…

Partys in Coronazeit? Geht nicht, gibt’s nicht!

WIEREN. Die Kinder, Eltern und Erzieherinnen haben Grund zum Feiern. Nach einer längeren Notbetreuungszeit, kommt nun wieder ein Stück Normalität zurück in die DRK-Kindertagesstätte Wieren. Während der Notbetreuungszeit haben die…

Mit „Zwift“ gegen den Corona-Blues – Radsporttraining beim Post SV Uelzen

UELZEN. Neue Wege haben die Radsportler des Post SV Uelzen beschritten, um über die Wintermonate trotz der Corona bedingten Einschränkungen zumindest einen Teil der gemeinsamen Aktivitäten und der Kontakte aufrecht…

„Für uns ist jeder Tag ein ,Tag des Waldes‘“

NIEDERSACHSEN. „Für uns ist jeder Tag ein ,Tag des Waldes‘“: So fasst Gerhard Schwetje, Präsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK), anlässlich des Internationalen Tags des Waldes (21. März) die große Bedeutung…

Wasser auf städtischen Friedhöfen wird wieder angestellt

LÜNEBURG. Passend zur Pflanzsaison wird das Wasser auf allen städtischen Friedhöfen wieder angestellt. Spätestens zum Wochenende 27./28. März 2021 soll das Wasser wieder überall verfügbar sein, kündigt Kay Stockhaus, Gärtnermeister…

Rund um Schulzentren: Zusätzliche Fahrten für den Busverkehr

Landkreis LÜNEBURG. Viele Schülerinnen und Schüler in engen Bussen: Um diese Situation angesichts der Corona-Pandemie zu entzerren, haben der Landkreis Lüneburg und das Verkehrsunternehmen KVG Stade Vorkehrungen für den kommenden…

Gesundheitsministerin Behrens begibt sich vorsorglich in häusliche Absonderung

NIEDERSACHSEN. Wegen eines Corona-Verdachtsfalls im engen familiären Umfeld, hat sich Gesundheitsministerin Daniela Behrens heute in häusliche Absonderung begeben. Das sei, so die Ministerin, eine reine Vorsichtsmaßnahme. „In meiner Familie gibt…