Tag: 3. März 2021

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update vom 02.03.2021 gibt es 2 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 1.478; 1.251 Menschen,…

Corona-Update: Heute 13 neue Fälle im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Am heutigen Mittwoch (3. März 2021) wurden bis zum Nachmittag 13 weitere Corona-Virus-Infektionen gemeldet. Die betroffenen Personen befinden sich in Quarantäne, ihre Kontakte wurden vom Gesundheitsamt ermittelt und…

Zugausfälle bei metronom am 04. und 05.03.

NIEDERSACHSEN. Von insgesamt 26 Zugverbänden, welche metronom für den regulären Betrieb laut Fahrplan mindestens benötigt, stehen aktuell nur 22 zur Verfügung. Alle Reserven sind bereits im Einsatz. Die fehlenden Zugverbände…

Wirtschaftsministerium stockt niedrigschwellige Hilfen für die Gastronomie um 19 Millionen Euro auf

NIEDERSACHSEN. Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium stockt das niedrigschwellige Investitionsprogramm für von der Corona-Pandemie betroffene Gaststätten in Niedersachsen noch einmal um weitere 19 Millionen Euro auf. Das gab Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann…

Wasserschaden im Kurpark-Toilettenhäuschen – Ersatztoilette steht für Notfälle bereit

LÜNEBURG. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen verbringen viele Lüneburgerinnen und Lüneburger ihre Freizeit gerne im Kurpark. Jedoch wird dem ein oder anderen Gast beim Aufsuchen der öffentlichen Toilette aufgefallen sein,…

Erster SVO-Wallboxkunde lädt jetzt entspannt sein Elektroauto zu Hause auf

CELLE/UELZEN. Edmund Bartz ist überzeugter Fahrer eines Elektrofahrzeuges mit einem Plug-in-Hybriden-Antrieb und suchte nach einer Lösung, sein Auto sicher, schnell und komfortabel zu Hause aufladen zu können. Seine Wünsche erfüllte…

Schlingnatterkorridor bei Handeloh

Landkreis HARBURG. Eine Naturschutzmaßnahme mit Vorbildcharakter: Ein insgesamt etwa fünf Kilometer langer Korridor aus lichten Waldrändern soll geschaffen werden, um Vorkommen der gefährdeten Schlingnatter und der Zauneidechse miteinander zu vernetzen.…

Impfungen und Schnelltests retten menschliches Leben – Öffnungsstrategien retten Innenstadtleben

CELLE/UELZEN. Impfungen voranbringen – Schnelltests ermöglichen und lokale und regionale Öffnungsstrategien beginnen. Mit diesem Dreiklang sollten wir den nächsten Schritt in der Pandemiebekämpfung gehen. Die Akzeptanz für die getroffenen Maßnahmen…

Diebstahl aus DB-Fahrzeug am Güterbahnhof Lüneburg

LÜNEBURG. Ein unbekannter Täter hat die Scheibe eines Dienstfahrzeugs der Bahn am Güterbahnhof Lüneburg eingeschlagen. Gestohlen wurden zwei Tablets, ein Smartphone und Bargeld. Der Tatort liegt in Höhe einer Motorradwerkstatt…

Ab auf den Drahtesel: Landkreis plant Schulkampagne und Teilnahme am Stadtradeln

Landkreis LÜNEBURG. Der Landkreis Lüneburg setzt weiter auf den Radverkehr. Der Mobilitätsausschuss beschloss gestern (Dienstag, 2. März 2021) in seiner Sitzung die gemeinsame Teilnahme am Projekt Stadtradeln mit der Hansestadt…

Auftaktdiskussion über Zukunft der Lüneburger Innenstadt

LÜNEBURG. Wie kann Lüneburg einen attraktiven Branchenmix in der Innenstadt und damit Besucherfrequenz und Werte erhalten? Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus? Was können die Hansestadt, die Lüneburg Marketing…

Verwaltungsdigitalisierung in Niedersachsen: Rechnungshof sieht Erfolg gefährdet

NIEDERSACHSEN. Der Niedersächsische Landesrechnungshof (LRH) hat heute mit der Beratenden Äußerung „Verwaltungsdigitalisierung“ einen Sachstandsbericht, Hinweise auf Schwachstellen und Empfehlungen für eine beschleunigte Umsetzung vorgelegt. „Aktuell sehen wir den Erfolg der…

Zusätzliche Sicherungsmaßnahmen im Alten Hafen: Geländer am Treidelweg soll Unfälle verhindern

LÜNEBURG. Die Hansestadt Lüneburg erhöht ihre Sicherungsmaßnahmen im Alten Hafen. Damit auf dem Geh- und Radweg am Treidelweg niemand ins Wasser fällt, muss der komplette Bereich nördlich der Reichenbachstraße bis…

Pflegegewerkschaft BochumerBund: Caritas argumentiert bei Ablehnung von Flächentarifvertrag fadenscheinig

DEUTSCHLAND. Die Pflegegewerkschaft BochumerBund (BB) bedauert das Aus für einen Flächentarifvertrag in der Altenpflege. „Mit ihrer Ablehnung hat die Caritas der Pflege großen Schaden zugefügt“, so Benjamin Jäger, Vorstandsvorsitzender des…

Pkw brennen aus

LÜNEBURG. Am Dienstagnachmittag, den 02.03.21, geriet ein Pkw VW Caravelle in Brand, der in der Volgerstraße am Fahrbahnrand abgestellt war. Der Brand griff auf zwei weitere Pkw der Marken BMW…