Anzeige

Tag: 16. Dezember 2020

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem letzten Corona-Update gibt es drei weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 430; 378 Menschen, bei denen…

Corona-Update: Heute 40 neue Fälle im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Am heutigen Mittwoch (16. Dezember 2020) wurden bis zum Nachmittag 40 weitere Corona-Virus-Infektionen gemeldet. Die betroffenen Person befindet sich in Quarantäne, ihre Kontakte werden vom Gesundheitsamt ermittelt und…

Jubiläumspost hat nicht alle Uelzener Haushalte erreicht

UELZEN. Die Jubiläumspost zum Uelzener 750. Stadtgeburtstag sollte an alle Haushalte der Hansestadt verteilt werden. Leider haben nicht alle Bürger das Schreiben aus dem Rathaus am Montag oder Dienstag in…

Kreishaus und Nebenstellen der Kreisverwaltung geschlossen

Landkreis UELZEN. Wegen der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels 2020/2021 ist das Kreishaus am Donnerstag, 24. Dezember, und am Freitag, 25. Dezember, sowie am Donnerstag, 31. Dezember 2020, und am Freitag,…

Schneller als das Virus: Corona-Tests über das Gesundheitsamt

LÜNEBURG. Zeit ist ein wichtiger Faktor für die Infektionsbekämpfung: Damit Menschen mit Corona-Verdacht so schnell wie möglich getestet werden können, vermittelt das Gesundheitsamt ab sofort wieder Testtermine für Kontaktpersonen von…

Änderungen in der Corona-Verordnung ab dem 16. Dezember 2020

NIEDERSACHSEN. Mit den Änderungen zur Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die am 13. Dezember 2020 in der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der…

Dachstuhl eines Gutshauses im Vollbrand – Großaufgebot der Feuerwehr im Löscheinsatz

Landkreis LÜNEBURG. Zu einen Brand eines landwirtschaftlichen Gutshaus in Nüdlitz kam es in den Abendstunden des 15.12.20. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Löscheinsatz. Gegen 21.50 Uhr hatte eine…

Landkreis Uelzen gründet Naturschutzstiftung

UELZEN. Um den Schutz der Pflanzen- und Tierwelt sowie deren Vielfalt, Eigenart und Schönheit als Lebensgrundlage für den Menschen und als Voraussetzung für dessen Erholung zu fördern, wird der Landkreis…

Per Skype mit dem Weihnachtsmann verbunden – Letzte Gelegenheit vor dem Fest

UELZEN. Der Weihnachtsmann lädt wieder zur Video-Sprechstunde ein: Am Freitag, 18. Dezember, und Sonnabend, 19. Dezember, jeweils von 12 bis 16 Uhr, können Kinder von überall her via Skype live…

Stadt hebt Haushaltssperre auf

BAD BEVENSEN. Die Stadt Bad Bevensen kann ihre Ende April verhängte Haushaltssperre endlich wieder aufheben. Mit der Verabschiedung der Nachtragshaushaltssatzung verabschieden sich Rat und Verwaltung gleichzeitig von der Haushaltssperre. „Wir…

„Wer schlägt geht!“ – Häusliche Gewalt

DANNENBERG. Nachdem der 32 Jahre alter Lebensgefährte in den Nachtstunden zum 16.12.20 in der Wohnung einer Frau in Dannenberg randalierte und die Frau angriff, musste die alarmierte Polizei gegen 02:00…

Aktueller Lockdown – Unternehmen müssen Drei-Monatsfrist bei Kurzarbeit beachten

LÜNEBURG/UELZEN. In den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen konnten viele Unternehmen in den vergangenen Monaten und vor allem im Sommer die Kurzarbeit beenden. Gerade mit dem Lockdown seit Mittwoch…

Hängepartie beim Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus hält an

DEUTSCHLAND. Zum Vorgehen der Bundesregierung beim „Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität“ und das nun vorgelegte „Bestandsdaten-Reparaturgesetz“ erklären Renate Künast MdB und Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender: Das…

Neuer Leitfaden mit „Ampelsystem“

NIEDERSACHSEN. Im Verlauf der COVID-19-Pandemie in 2020 kam und kommt es immer wieder zu Virus-Ausbrüchen in Betrieben der Fleischwirtschaft, insbesondere in Schlacht- und Zerlegebetrieben, die zur kritischen Infrastruktur „Ernährung“ zählen.…

Amazon: Gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne gibt es nicht zum Schnäppchenpreis

NIEDERSACHSEN. „Erst Tönnies jetzt Amazon – in der Corona-Pandemie wird schnell deutlich, was passiert, wenn Unternehmen die Gesundheit ihrer Beschäftigten der Profitgier unterordnen“, kommentiert Lars Leopold, Landesvorsitzender der niedersächsischen LINKEN,…