Zigarettenautomatensprengung in Wustrow mit Festnahme von drei Tätern

Landkreis LÜCHOW-DANENBERG. Am Sonntag, d. 22.11.2020, gegen 03:30 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße in Wustrow, auf dem dortigen Tankstellengelände, ein Zigarettenautomat durch drei männliche Täter aufgesprengt. Die Täter konnten während der Tatausführung beobachtet werden und wurden durch die Polizeibeamten noch am Tatort festgestellt. Die Täter flüchteten daraufhin zunächst fußläufig auf ein angrenzendes Grundstück, konnten jedoch nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Am Zigarettenautomat entstand erheblicher Sachschaden. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Polizeikommissariat Lüchow geführt.

ots



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.



Anzeige


Anzeige Anzeige
Anzeige