Anzeige

Tag: 3. November 2020

  • Startseite
  • Corona-Update: Heute 34 neue Fälle im Landkreis Lüneburg

Corona-Update: Heute 34 neue Fälle im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Am heutigen Dienstag (3. November 2020) wurden für den Landkreis Lüneburg bis nachmittags 34 weitere Corona-Virus-Infektionen gemeldet. Alle betroffenen Personen befinden sich in Quarantäne, ihre Kontakte wurden vom…

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit heute gibt es zwei weitere neue bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 146; 112 Menschen, bei denen das…

Unbekannte versuchen Mähroboter beim TuS Ebstorf zu stehlen

EBSTORF. Vermutlich mit einem Transporter versuchten Unbekannte in den Morgenstunden des 03.11.20 vom Gelände des TuS Ebstorf in der Stadionstraße einen Mähroboter zu stehlen. Beim Bewegen des Mähers gegen 08:30…

„Achtung Enkeltrick“ – Polizei warnt und erinnert an Präventionskampagne“

LÜNEBURG. Vor Enkeltrick-Betrügern warnt aktuell wieder die Polizei in der Region. Nach einer Vielzahl von erfolglosen Versuchen, bei denen die Seniorinnen und Senioren in den letzten Wochen „gut und umsichtig“…

Allgemeinverfügung zum Arbeitszeitgesetz – Sozialministerin Carola Reimann: „Flexible Lösungen für besondere Situationen“

NIEDERSACHSEN. Das Sozialministerium hat am 28.10.2020 eine Allgemeinverfügung zur Durchführung des Arbeitszeitgesetzes veröffentlicht, die in Arbeitsbereichen, die besonders mit der Bewältigung der Corona-Pandemie konfrontiert sind, Ausnahmen vom Verbot der Sonn-…

Schuldebatte im Landkreis Uelzen: Antrag der UWG- und CDU-Fraktionen

Landkreis UELZEN. Letzte Woche haben die beiden Fraktionen der UWG und CDU ihren gemeinsamen Antrag zur Schulstrukturdebatte gestellt. Kurz zusammengefasst besteht dieser aus Sicht der FDP-Fraktion aus drei Teilen. Erster…

Pflegekammer begrüßt geplante Maskenlieferungen an Pflegeheime und ambulante Dienste

NIEDERSACHSEN. Die Pflegekammer Niedersachsen hat vor einigen Monaten davor gewarnt, dass es im Zuge der Corona-Pandemie insbesondere in Pflegeheimen und ambulanten Einrichtungen in Niedersachsen an Masken und Handschuhen mangelt. Nun…

Richtig werben auf Facebook & Instagram

UELZEN. Für Unternehmen und Vereine bieten soziale Netzwerke wie Facebook einen Mehrwert in Punkto Kommunikation mit Kunden und Mitgliedern. Die Kreisvolkshochschule bietet am Donnerstag, dem 12.11.2020 von 17.30 – 21.15…

Ratsbücherei geschlossen – Leseratten dürfen sich dennoch über Angebote freuen

LÜNEBURG. Lüneburg. Aufgrund der niedersächsischen Corona-Verordnung muss auch die Ratsbücherei mit ihren zwei Zweigstellen Jugendbücherei und Kaltenmoor bis Ende November geschlossen bleiben. Dennoch müssen Benutzerinnen und Benutzer nicht auf die…

Neuhauser Straße ab 7. November gesperrt – Bushaltestelle nahe Grundschule Kreideberg entfällt

LÜNEBURG. Die Baustelle der Avacon Natur am Kreideberg wandert weiter: Von Samstag, 7. November, bis Freitag, 13. November 2020, kommt es hier zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen, weil eine Fernwärmeleitung verlegt…

Ampel auf Rot – neue Regeln gelten ab sofort

Landkreis LÜNEBURG. Mit mehr als 30 Neuinfektionen am Wochenende sorgt das Corona-Virus im Landkreis Lüneburg derzeit für ein sehr starkes und dynamisches Infektionsgeschehen: Die Corona-Ampel des Landes ist dadurch am…

Infoabend „Frauen in der Kommunalpolitik“

UELZEN. „Frauen sind in der Kommunalpolitik noch immer unterrepräsentiert. Wir möchten deshalb insbesondere Frauen ermutigen, für die bevorstehenden Kommunalwahlen zu kandidieren“, sagt Tanja Neumann, Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Uelzen. In Kooperation…

Ausbau der Schillerstraße in Uelzen startet

UELZEN. Ab kommenden Montag, 9. November, beginnt der Neubau der Schillerstraße in Uelzen. Der Bereich des ersten Bauabschnitts von der Einmündung Bahnhofstraße bis zur Hoefftstraße wird voraussichtlich bis Ende April…

Hansestadt Uelzen: Wichtige Gremiensitzungen finden weiterhin statt

UELZEN. Kommunale Gremien können nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen weiterhin tagen. Die Fraktionen im Rat der Hansestadt Uelzen haben jetzt mit Blick auf die allgemeine Pandemielage vereinbart, dass…

Corona-Krise: Keine Aufweichung bei Ruhe- und Arbeitszeiten in der Pflege

NIEDERSACHSEN. Klammheimlich werden erneut die geltenden Höchstarbeitszeiten für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeheimen per Allgemeinverfügung ausgehebelt. Gleichzeitig inszeniert Sozialministerin Reimann (SPD) ihre Aufrufe medial, wieder stärker die Möglichkeit der Arbeit…