Anzeige

Tag: 28. Oktober 2020

  • Startseite
  • Deutschland geht wieder in den Lockdown

Deutschland geht wieder in den Lockdown

DEUTSCHLAND. Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Trotz der Maßnahmen, die Bund und Länder vor zwei Wochen vereinbart haben, steigt die Zahl der Infektionen…

Spahn: „Wir wollen bereit sein, wenn der Impfstoff kommt.“

DEUTSCHLAND. Kabinett billigt Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite. Erwerbstätige Eltern unterstützen, Impfungen für Nichtversicherte  ermöglichen, die Einreise aus Risikogebieten regeln,…

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit heute gibt es drei weitere neue bestätigte Corona-Virus-Infektionen im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 123; 109 Menschen, bei denen das…

„Balkon-Reden“ aus dem Lüneburger Rathaus: Bürgerinnen und Bürger zeigen Flagge für die EU

LÜNEBURG. Gemeinsam Flagge zeigen für die Europäische Union: Unter diesem Motto hat der Verein Miteinander in Europa am Mittwoch, 28. Oktober 2020, zu „Balkon-Reden“ vor das Lüneburger Rathaus eingeladen. Auch…

Kollision beim Abbiegen – Kleinkind leicht verletzt

UELZEN. Zu einer Kollision zweier Pkw kam es in den Nachmittagsstunden des 27.10.20 in der Straße Bohldamm – Ecke Karlstraße. Eine 50 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Audi hatte gegen…

Corona-Update: 25 weitere Fälle im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Aktuell (28. Oktober 2020) gibt es im Landkreis Lüneburg 25 weitere bestätigte Corona-Virus-Infektionen. Neun Personen aus dem Landkreis sind wegen COVID-19 in stationärer Behandlung, davon müssen zwei beatmet…

Abfallwirtschaft: Landkreis Uelzen führt Gelbe Tonne ein

Landkreis UELZEN. Die Entsorgung von Verpackungsabfällen mit Hilfe des sogenannten „Gelben Sackes“ wird im Landkreis Uelzen in wenigen Wochen der Vergangenheit angehören. Ab 1. Januar 2021 wird der Gelbe Sack…

Dramatischer Mangel an Intensivpflegekräften

NIEDERSACHSEN. „Angesichts der aktuellen COVID-19-Infektionslage sagte Nadya Klarmann, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen am Mittwoch: „Viele Kliniken haben zwar freie Intensivbetten und auch ausreichend Beatmungsgeräte. Das nützt allerdings nichts, wenn das…

Suche erfolgreich: 75-Jährige nach mehrtägiger Suche entkräftet, aber wohlauf gefunden

LÜNEBURG. Mit einer guten Nachricht startet der 28.10.20: Nach dreitägiger Suche konnten Einsatzkräfte in den heutigen Vormittagsstunden die seit dem 26.10.20 vermisste 75 Jahre alte Margot V. aus Embsen in…

Unser Rezept für die Zukunft – Niedersachsens Ernährungsstrategie

NIEDERSACHSEN. Nach Berlin, Hessen und Baden-Württemberg wird es bald auch in Niedersachsen eine landesweite Ernährungsstrategie geben. Die Erarbeitung der Strategie gehört zu den zentralen Aufgaben des ZEHN. Unter dem Motto…

„Kollision auf der Ostumgehung“ – sechs Fahrzeuge beteiligt

LÜNEBURG. Zu einer Kollision mit später insgesamt sechs beteiligen Fahrzeugen kam es in den Nachmittagsstunden des 27.10.20 auf der Lüneburger Ostumgehung. Insgesamt vier Personen erlitten leichte Verletzungen. Nach derzeitigen Ermittlungen…

Holzhütte auf Reitplatz in Brand gesetzt

CLENZE. Wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt die Polizei nach dem Brand einer Holzhütte im Bereich des Reiterplatzes in Clenze in den Morgenstunden des 27.10.20. Nach dem Brand gegen 11:00 Uhr bei…

Fachkräfteinitiative: Landesregierung stellt Aktionsplan 2020 vor

NIEDERSACHSEN. Die Niedersächsische Landesregierung hat heute beim Spitzentreffen der Fachkräfteinitiative den Aktionsplan 2020 vorgestellt. Der vom Wirtschaftsministerium gemeinsam mit dem Kultusministerium, dem Sozialministerium und dem Wissenschaftsministerium erarbeitete 35-seitige Plan bietet…

Räumungsverkauf bei BONITA Filiale in Lüneburg

LÜNEBURG. In der BONITA Filiale in Lüneburg, Große Bäckerstr. 13 hat ein Räumungsverkauf mit erheblichen Preisnachlässen begonnen. Die Filiale wird zum Jahresende geschlossen. Dies sei eine unvermeidliche Maßnahme im Rahmen…

Gastwirte dürfen ab sofort E-Heizpilze aufstellen – Rat spricht sich für befristete Sondergenehmigung aus

LÜNEBURG. Gastronomen in Lüneburg dürfen ab sofort draußen heizen – zugelassen sind auf öffentlichen Flächen allerdings ausschließlich elektrische Infrarot-Heizstrahler. Der Rat der Hansestadt Lüneburg hat einen entsprechenden Dringlichkeitsantrag der SPD-Fraktion…