Anneliese Holst aus Uelzen spielt am Sonntag um 156.000 €uro in der TV-Show „BINGO!“

UELZEN. Das Geld ist nur eine Fernsehsendung entfernt. Am Sonntag spielt die 66jährige Anneliese Holst aus Uelzen in der beliebten TV-Show „BINGO!“ um 156.000 €uro. Die reiselustige Rentnerin ist als eine von zwei Kandidaten ausgelost worden – live zu sehen am Sonntag um 17 Uhr im NDR Fernsehen.

In zwei Spielrunden muss Anneliese Holst gegen eine Kandidatin aus Kühlungsborn in Mecklenburg-Vorpommern schätzen, tippen, erkennen, wissen – und viel Glück haben.

Kommt Anneliese Holst ins Finale, spielt sie um das „Süße Glück“. So heisst das neue Spiel in der erfolgreichen TV-Sendung. Auf die 6fache Großmutter warten wenigstens 2.000 €uro Bargeld – mit ganz viel Glück werden daraus 156.000 €uro.

„Bingo! – Die Umweltlotterie“ läuft seit mehr als 23 Jahren jeden Sonntag live im NDR Fernsehen und hat bislang mehr als 200 Millionen €uro für Umweltprojekte eingespielt.

Präsentiert wird die beliebte TV-Show von Moderator Michael Thürnau und Jule Gölsdorf.

PR

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.