Nach Streitigkeiten schlägt der Täter mit einem Teleskopschlagstock zu

UELZEN. Nach vorangegangenen Streitigkeiten schlug ein 37-jähriger libanesischer Staatsangehöriger am 15.09.20 um 23:00 Uhr in der Ripdorfer Straße einem 25-jährigen Mann mit einem Teleskopschlagstock gegen den Kopf. Der 25-jährige erlitt mehrere Abwehrverletzungen und musste im Klinikum behandelt werden. Der 37-jährige flüchtete mit einem PKW und konnte nicht mehr angetroffen werden. Die Ermittlungen dauern an. Wer Zeuge dieser Tat geworden ist, melde sich bei der Polizei Uelzen, Tel.: 0581-930-0.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.