Anzeige

Tag: 2. September 2020

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit heute gibt es eine weitere bestätigte Corona-Virus-Infektion im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle nunmehr bei 89; 80 Menschen, bei denen das Virus…

Betrunkene greift Rettungssanitäter an

LÜNEBURG. Einer aufmerksamen Zeugin fiel am späten Dienstagabend in der Bleckeder Landstraße eine erheblich alkoholisierte 18-Jährige auf und rief einen Rettungswagen. Die 18-Jährige schlug einen 26 Jahre alten Rettungssanitäter ohne…

Zukunftsstadt Lüneburg: Endspurt für die große Online-Umfrage

LÜNEBURG. Wo soll es lang gehen – diese Zukunftsfrage für Lüneburg können alle Interessieren mit bestimmen, in dem sie sich an der großen Online-Umfrage der Zukunftsstadt Lüneburg beteiligen. Die Umfrage…

„Vom Meilenstein zum Mühlstein“

NIEDERSACHSEN. Die Grünen sehen Niedersächsischen Weg in der Sackgasse: Wirksamen Artenschutz gibt es nur mit dem Volksbegehren! Zur Ablehnung der CDU-Landtagsfraktion, den von Umweltminister Lies als Verhandlungsergebnis des „Niedersächsischen Weges“…

Pflege während Corona: „Mehr als Lavendel und Applaus hat’s bisher leider nicht gegeben.“

NIEDERSACHSEN. „Das Durchschnittsalter der Pflegefachpersonen in Niedersachsen liegt nach Erhebungen der Pflegekammer Niedersachsen bei 45 Jahren. Im Jahr 2019 waren bereits über 40 Prozent der Pflegefachpersonen mindestens 50 Jahre alt.…

Brand in Filteranlage einer Tischlerei

BAD BEVENSEN. Zu einem Brand in der Lüftungs-/Filteranlage der Lackhalle einer Tischlerei in der Medinger Allee kam es in den späten Nachmittagsstunden des 01.09.20. Die Feuerwehr war gegen 17:30 Uhr…

Hansestadt lädt zur Kapellentour am 11. September ein

UELZEN. Uelzen lädt am Freitag, 11. September, um 15 Uhr, zur Stadtführung „Wandern ganz anders – Kapellentour zur Hansezeit“ ein. Karten gibt es für 15 Euro in der Stadt- und…

Kinder- und Jugendbücherei freitags künftig nachmittags geöffnet

LÜNEBURG. Die Kinder- und Jugendbücherei in Lüneburg ist künftig freitags wieder ausschließlich nachmittags geöffnet, und zwar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr. Die Öffnungszeiten am Freitagvormittag werden wieder…

Aktionstag: Am 10. September 2020 heulen im Landkreis Uelzen die Sirenen

Landkreis UELZEN. Um Bürgerinnen und Bürger für das Thema „Öffentliche Alarmierung“ zu sensibilisieren, findet am Donnerstag, 10. September 2020, erstmals deutschlandweit ein sogenannter „Warntag“ statt. Konkret bedeutet dies unter anderem,…

„Schwalben willkommen“ auf der Zielgeraden: Noch bis 10. September an Nistplatz-Aktion beteiligen

Landkreis LÜNEBURG. Den ganzen Sommer über haben die Schwalben im Landkreis Lüneburg gelebt, in den nächsten Wochen kehren sie jedoch in ihre Winterquartiere im Süden zurück. Für Bürgerinnen und Bürger…

Qualifizierungskurs für Seniorenbegleiter startet Ende September

UELZEN. Am 30. September startet in Uelzen der nächste Qualifizierungskurs für ehrenamtliche Seniorenbegleiter. Noch sind Anmeldungen möglich. „Damit landkreisweit weiterhin ein Netz der Unterstützung für ältere Menschen besteht, möchten wir…

Auftragseingänge im Juli 2020: Nachfrage stieg im Vergleich zum Vormonat um 6%

NIEDERSACHSEN. Auch im Juli 2020 konnte eine positive Auftragsentwicklung im Verarbeitenden Gewerbe Niedersachsens verzeichnet werden. Nach Mitteilung des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) stieg die Nachfrage nach niedersächsischen Industrieprodukten im…

Linke: Ein attraktiver und gut funktionierender Öffentlicher Dienst ist nicht zum Nulltarif zu haben

NIEDERSACHSEN. In die gestern in Potsdam beginnenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst gehen die Gewerkschaften mit den Forderungen nach 4,8 Prozent mehr Lohn für die nächsten zwölf Monate und mindestens…

Endspurt beim Sportabzeichen

WIEREN. Beim TuS Wieren geht es jetzt zum Endspurt beim Sportabzeichen. Jeweils freitags (ab 18 Uhr) stehen die 10 Prüfer des Vereins zum Training und Abnahme der leichtathletischen Übungen auf…

Start der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst: Verhandlungen vertagt

BERLIN. Für die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und ihren Verhandlungspartner, den Bund, haben heute die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst begonnen. Das Hauptaugenmerk der heutigen Verhandlungen lag…