Seniorin verunfallt nach „Niesanfall“ – verletzt ins Klinikum

UELZEN. Eine Armfraktur erlitt eine 81 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Opel Agila in den Mittagsstunden des 10.08.20 bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz am Oldenstädter See – Haspelweg. Der musste beim Einparkmanöver gegen 13:30 Uhr niesen, so dass sie aus Reflex auf das Gaspedal kam und mit einem Poller kollidiert. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden von gut 6000 Euro.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.