Tag: 24. Juli 2020

Corona-Update des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Seit dem 22. Juli 2020 gibt es keine weitere neue bestätigte Corona-Virus-Infektion im Landkreis Uelzen. Damit liegt die Anzahl der insgesamt bestätigten Fälle weiterhin bei 60; 44 Menschen,…

Corona: Testungen des Gesundheitsamtes ergeben keine weiteren Infektionen

Landkreis UELZEN. Die gestern im Zusammenhang mit den jüngst im Landkreis Uelzen aufgetretenen 16 Corona-Infektionen durch das Gesundheitsamt Uelzen-Lüchow-Dannenberg veranlassten Testungen bzw. Abstriche haben keine weiteren Neuinfektionen mit dem Covid-19-Virus…

Corona-Update: Drei weitere neue Fälle im Landkreis Lüneburg

Landkreis LÜNEBURG. Nach den insgesamt fünf neuen Corona-Fällen von Mitte der Woche wurde das Corona-Virus jetzt (Freitag, 24. Juli 2020) bei drei weiteren Personen aus dem Familienkreis nachgewiesen. Alle Infizierten…

Volksbegehren-Koordinatoren beklagen „unflätiges Benehmen“ von Landwirten

NIEDERSACHSEN. Das Verhalten einiger Landwirte, die seit einigen Tagen dem OMNIBUS für Direkte Demokratie hinterherreisen, der aktuell in Niedersachsen Unterschriften für das Volksbegehren Artenvielfalt sammelt, geht nach Meinung der Koordinatoren…

Neue Unterkunft für Insekten

BAD BEVENSEN. Endlich stehen die sechs neuen Insektenhotels auf der Wildblumenwiese an der Aue. Entstanden sind sie nur wenige Meter weiter gegenüber in den Werkräumen der Fritz-Reuter-Schule. „Der Werkunterricht war…

Pflegekammer: Mitglieder zahlen 2020 keine Beiträge

NIEDERSACHSEN. „Die Arbeit der Pflegekammer Niedersachsen für das Jahr 2020 ist gesichert. Wir haben heute den Zuwendungsbescheid bekommen“, sagt Nadya Klarmann, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen am Freitag in Hannover. Damit…

Mülltonne in Brand gesetzt

BAD BEVENSEN. Am Freitagmorgen, den 24.07.2020, 02:00 Uhr, wurde durch Anwohner eine brennende Mülltonne vor dem dortigen Mehrfamilienhaus in der Röntgenstraße entdeckt. Durch eigene Mittel konnte der Brand durch die…

Bürgersprechstunde wieder im Rathaus

BAD BEVENSEN. Bürgernähe ist Gabriele Meyer und ihrer Stellvertreterin Katja Schaefer-Andrae wichtig. Seit April hat die Bürgersprechstunde aufgrund der Corona-Pandemie in der Bad Bevenser Innenstadt stattgefunden. Am Dienstag, 28. Juli,…

Randalierer in Arztpraxis

LÜCHOW. Am Donnerstag, den 23.07.2020, erschien ein 38-jähriger Mann aus Lüchow in einer Arztpraxis im Strasburger Weg. Nachdem der Mann seine Medikamente forderte und er diese nicht bekam, eskalierte die…

Fahrverbote auf Grundlage nichtiger Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung werden aufgehoben

NIEDERSACHSEN. Nachdem das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bekannt gegeben hat, dass Änderungen der Bußgeldkatalogverordnung wegen eines Formfehlers nichtig sind, werden in Niedersachsen Fahrverbote, die auf Grundlage der nichtigen…

Förderung von Sportstätten

LÜNEBURG/HARBURG/UELZEN/DANNENBERG. „Wie das Ministerium für Inneres und Sport mitgeteilt hat, werden im zweiten Jahr des Sportstättensanierungsprogramms 98 weitere kommunale Maßnahmen mit einer Landeszuwendung bedacht. Hierfür stehen im Haushaltsjahr 2020 insgesamt…

„Wer den Niedersächsischen Weg wirklich umsetzen will, sollte das Volksbegehren unterschreiben“

NIEDERSACHSEN. „Wer den Niedersächsischen Weg wirklich umsetzen will, sollte das Volksbegehren unterschreiben“, sagt Klaus Ahrens, Mitinitator des laufenden Volksbegehrens Artenvielfalt auf die Presseerklärung des Umweltministers zum Fortgang der Verhandlungen der…

Arbeit am „Niedersächsischen Weg“ nimmt Fahrt auf

NIEDERSACHSEN. Mit dem Niedersächsischen Weg haben Landesregierung, Landwirtschaft und Naturschutz eine Vereinbarung über mehr Naturschutz und Artenvielfalt abgeschlossen. Ziel ist es, den drohenden Artenschwund zu stoppen und mit einem fairen…

Neuer Radweg an der Friedrich-Ebert-Brücke fertig

LÜNEBURG. Wesentlich breiter und vor allem sicherer ist der neue Radweg an der Friedrich-Ebert-Brücke geworden. Denn im Zuge der Sanierung von Geh- und Radweg wurden auch die Leuchtmasten versetzt, so…