Tag: 15. Juli 2020

  • Startseite
  • Mehr Sicherheit auf der B 4: Landkreise Lüneburg und Uelzen setzen Tempolimit um

Mehr Sicherheit auf der B 4: Landkreise Lüneburg und Uelzen setzen Tempolimit um

Landkreise LÜNEBURG/UELZEN. Mit dem gemeinsamen Ziel, die Bundesstraße 4 zwischen Uelzen und Melbeck sicherer zu machen, leiten die Landkreise Lüneburg und Uelzen erste Schritte ein. Voraussichtlich schon zum Wochenende gilt…

Ferienanfang in Niedersachsen – Gemeinsamer Appell für Rücksicht im Straßenverkehr

NIEDERSACHSEN. In Niedersachsen und zwei weiteren angrenzenden Bundesländern starten am morgigen Donnerstag die Sommerferien – die für manche anders ausfallen, als geplant. Denn in diesem Sommer werden viele Familien aufgrund…

Abgeordnete aus ganz Niedersachsen in Lüneburg

LÜNEBURG. Auf Einladung von Landtagsabgeordneter Andrea Schröder-Ehlers besuchten gestern Abgeordnete aus ganz Niedersachsen den Hafen Lüneburg und das Schiffshebewerk Scharnebeck. Matthias Arends aus Emden, Thordies Hanisch aus Uetze, Petra Tiemann…

„Christoph 19“ fliegt 40.000. Rettungseinsatz – Gemeinnützige ADAC Luftrettung seit 1983 in Uelzen stationiert

UELZEN. Der im niedersächsischen Uelzen stationierte ADAC Rettungshubschrauber „Christoph 19“ ist am Wochenende seinen 40.000. Einsatz geflogen. Diese Marke wurde seit Gründung der Luftrettung in Deutschland im Jahr 1970 erst…

Körperverletzung nach Trennung

UELZEN. Am frühen Mittwochmorgen, den 15.07.2020, kam es gegen 00:30 Uhr zu einem Beziehungsstreit in einem Mehrfamilienhaus im Uelzener Stadtgebiet. Der 19-jährige ehemalige Lebensgefährte einer 19-jährigen Uelzerin verschaffte sich mit…

Verkehrsunfall zwischen PKW und Radfahrer – beteiligtes Kind wird gesucht!

LÜNEBURG. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag, den 14.07.2020, gegen 13:30 Uhr, im Ahornweg in Lüneburg. Eine 19-jährige Lüneburgerin befuhr mit ihrem PKW den Ahornweg in Richtung Dahlenburger Landstraße…

Online-Antragsverfahren für Kultureinrichtungen vorübergehend offline

NIEDERSACHSEN. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat das Online-Antragsverfahren für Kultureinrichtungen offline gesetzt. Auslöser dafür sind Hinweise auf Sicherheitsmängel. Eine Überprüfung der Internetseite durch externe Fachleute wird veranlasst.…

Wo ist Leu? Stoffmaskottchen ist ab sofort beim Suchspiel in Uelzens Geschäften versteckt

UELZEN. Leu, das Jubiläumsmaskottchen, ist nun mit blauer Latzhose in den Geschäften Uelzens unterwegs! Der Löwe ist ab sofort vom ersten bis zum letzten Tag eines Monats in einem anderen…

Maßnahmen auf der B 4 zur Erhöhung der Verkehrssicherheit beginnen

Landkreis UELZEN. Die Straßenverkehrsbehörden der Landkreise Uelzen und Lüneburg hatten zusammen mit der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg sowie der Polizei konkrete Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit…

Die Hansestadt Uelzen verzichtet auf Sondernutzungsgebühren

UELZEN. Die Gastronomie und der Einzelhandel haben seit Monaten mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen – das macht sich in Umsatzeinbußen bemerkbar. Die Hansestadt Uelzen kommt den Betroffenen entgegen:…

Corona-Krise: Rat beschließt Finanzspritze für gemeinnützige Uelzener Vereine

UELZEN. er Rat der Hansestadt Uelzen hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, gemeinnützige Uelzener Vereine mit einem Hilfsprogramm im Umfang von zunächst 50.000 Euro zu fördern. „Viele Vereine haben aufgrund…

Freiluftgottesdienste an der Sonnenfalle

BAD BEVENSEN. Unter Gottes Himmel und neben den blühenden Blumen im Kurpark. Das versprechen die Freiluftgottesdienste am 02 und 16. August an der Sonnenfalle. Ab 11:00 Uhr laden die Gesamtkirchengemeinde…

Uelzener Bestattungswald wird vergrößert

UELZEN. Der Rat der Hansestadt Uelzen hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, den städtischen Bestattungswald um rund drei Hektar zu erweitern. Das Gremium folgt damit der Empfehlung des Bauausschusses vom…

Körperverletzung in Lüneburger Fußgängerzone

LÜNEBURG. Am Montag, den 13.07.2020, kam es gegen 21:00 Uhr in der Fußgängerzone in der Lüneburger Innenstadt zu einer Körperverletzung und Bedrohung zwischen einer 33-jährigen Frau und einer 48 Jahre…

Gemeinsam gegen Corona: Hansestadt tritt Bündnis „Niedersachsen hält zusammen“ bei

UELZEN. Mut machen, zusammenhalten, niemanden vergessen in der Corona-Krise: Die Hansestadt Uelzen tritt dem Bündnis „Niedersachsen hält zusammen“ bei. Dies hat der Verwaltungsausschuss auf Antrag der SPD-Fraktion in seiner gestrigen…